1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Keine Internetverbindung über internes Modem

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von norbert.haas, 28. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. norbert.haas

    norbert.haas ROM

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich habe einen neuen Pc geschenkt bekommen von Yakumo und komme aber nicht ins Internet über das interne Modem.(kein Freizeichen)
    Gerätetyp Yakumo PC Q8 YM S3000+.
    Modem liegt zugeordnet auf Com 3.
    Der Selbsttest des Modems ist i.o
    Rechner läuft mit XP.
    Wähle mich über Smart-Server ein und über die vorinstallierte AOL Sofware ebenfalls kein Erfolg.
    Hat jemand schon mal selber das Problem gehabt oder kann mir weiter helfen?
    MFG
    Norbert
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    dazu fallen mir spontan 3 Sachen ein :

    1) steckt das Kabel am Modem im richtigen Port?
    2) ist das Kabel i.O. und in der richtigen Buchse in der TAE?
    3) ist "auf Freizeichen warten" ausgeschaltet?
     
  3. norbert.haas

    norbert.haas ROM

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    das als Zubehör mit gelieferte Kabel für die Telefondose passt nur in einem Port.
    Habe dieses Kabel mit dem alten Rechner benutzt und habe keine Probleme mit dem Internetzugang.
    Wo kann ich die Einstellung sehen ob diese richtig ist?
    Im Bio´s ( Systemkonfiguration ) muß ich mich durchboxen, da hier alles auf Englisch steht und meine Kenntnise sind bescheiden.
     
  4. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Wenn das Kabel im alten PC funktioniert hat muss es nicht automatisch im Neuen funktionierten.
    Grund hierfür ist die unterschiedliche PIN-Belegung im Modem. Deshalb immer Original-Kabel verwenden.
     
  5. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Im BIOS sollte es schon aktiv sein - steht aber irgendwo unter "Integrated Periphals" oder so ähnlich. Jedoch nur, wenn es onboard ist. Ist es ein PCI - Modem, dann findest Du die Einstellungen im Gerätemanager --> Modems --> rechtsklick auf's Modem --> Eigenschaften.
     
  6. norbert.haas

    norbert.haas ROM

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo all,

    habe den Fehler gefunden.
    Habe das Modem nochmals neu installiert, sowie die Karte nochmals aus und eingesteckt.
    Habe nun Internetvervindung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen