Keine IP Adresse in Win XP mit SP2

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von spasshacker, 12. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spasshacker

    spasshacker ROM

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    HILFE!!!!! :aua:
    Bekomme im Windows XP mit SP2 nicht automatisch eine IP adresse von einem DHCP router zugeteilt. Über eine feste IP adresse geht es auch nicht.Und microsft weiß auch nichts!!!!!!
    Was kann ich tun???????
     
  2. xp-2600

    xp-2600 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    342
    1. Hast du in deinem Netz überhaupt einen DHCP Server laufen ?

    Wenn ja, kannst du unter

    Netzwerkkarte -> Eigenschaften -> TCP/IP

    IP per DHCP Server zuweisen einstellen.


    Falls du eine IP manuell vergeben willst, in dem Feld IP eintragen.
     
  3. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    Kannst Du den Server/Router anpingen?
    Schau mal ob Du die MAC deiner Netzwerkkarte im Router eintragen mußt, damit er Dir eine IP gibt.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Hast du schon ipconfig /renew versucht?

    Läuft vielleicht die Firewall? Mit dem SP2 kommt ja eine neue drauf, evtl. blockiert die da was.
     
  5. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    @ TheD0CT0R

    Das ist doch mal ein Befehl den ich mir leicht merken kann. :)

    @ spasshacker

    Was bedeutet "Über eine feste IP adresse geht es auch"?
     
  6. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Wenn du nicht einmal eine Feste IP-Adresse vergeben kannst, ist das Problem zwischen Netzwerkkarte, Protokoll (TCP/IP) und Treiber zu suchen.
    Deinstalliere deine Netzwerkkarte, entferne sie aus dem Rechner und boote ohne Karte. Danach baust du sie wieder ein, vielleicht hast du einen anderen Steckplatz (Slot) frei, in den du sie einsteckts. Vielleicht hilft es, das Problem zu lösen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen