Keine Mail nach USA

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Weberli, 17. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Weberli

    Weberli Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hallo zusammen,
    ich bin kurz davor, meinen Compi aus dem Fenster zu schmeißen. ;-)
    Also, ich habe WindowsME / IE6 / OE6 /IncrediMail XP. Seit Wochen versuche ich Mails nach USA zu schicken ? immer an dieselbe Adresse. Aber die Post kommt jedes Mal wieder zurück. Die Mails aus USA mit dieser Adresse kommen alle bei mir an. Ich habe diese auch mit ?Antworten? wieder zurück geschickt, aber auch die sind wieder bei mir gelandet. Grußkarten ebenso. Egal, ob ich Post über OE oder IM verschicke. Was kann das sein ? Früher ging dies problemlos.
    Sämtliche anderen Adressen funzen. Wäre super, wenn jemand von euch mir helfen könnte. Dankeschön.

    VG von einer sehr verzweifelten Marliese :-O

    PS:
    Die Mails kommen immer mit folgendem Text zurück:

    *** ATTENTION ***
    Your e-mail is being returned to you because there was a problem with its
    delivery. The address which was undeliverable is listed in the section
    labeled: "----- The following addresses had permanent fatal errors -----".
    The reason your mail is being returned to you is listed in the section
    labeled: "----- Transcript of Session Follows -----".
    The line beginning with "<<<" describes the specific reason your e-mail could
    not be delivered. The next line contains a second error message which is a
    general translation for other e-mail servers.
    Please direct further questions regarding this message to your e-mail
    administrator.
    --AOL Postmaster
    ----- The following addresses had permanent fatal errors -----
    <xxxxx aol.com >
    ----- Transcript of session follows -----
    .... while talking to air-xh01.mail.aol.com.:
    >>> RCPT To:<xxxxx @aol.com>
    <<< 550 ??. IS NOT ACCEPTING MAIL FROM THIS SENDER
    550 <xxxxx @aol.com>... User unknown
     
  2. Weberli

    Weberli Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hi Manni, hi castanho,

    dankeschön für eure Antworten.

    Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber Zonealarm hat meinem Compi böse mit gespielt. Momentan funzt es wieder und das nutze ich schnell aus. ;-)

    Eure Antworten habe ich über meine Schwägerin an meine Tante weiter geleitet. Nun soll sie dieses ?USA-Problem? lösen.

    Ich werde mich wieder melden, wenn es was neues gibt.

    Viele Grüße von einer ?hoffnungsvollen? Marliese :-)

    PS: Die Mail, die meine Schwägerin wieder zurück bekommen hat, lief NICHT über T-Online, sondern über gmx !!!!!
    [Diese Nachricht wurde von Weberli am 26.03.2003 | 22:04 geändert.]
     
  3. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    >> Also kann dieses ganze Mail-Problem nur meine Tante lösen.

    Ganz genau. Leider weiß ich die einzelnen Schritte nicht mehr. Meine Zeit bei AOL ist zum Glück schon \'ne Weile her. Es dürfte aber nicht schwer zu finden sein, denn AOL ist definitiv für Anfänger ohne große PC-Kenntnisse ausgelegt.
    Ich erinnere mich, daß man online gehen mußte und dann einen Punkt in der AOL-Konfiguration aufrufen konnte. Da kann man unter verschiedenen Voreinstellungen wählen. Steht da der Punkt auf "Nur von AOL-Mitgliedern" oder ist die Positivliste angewählt, ohne daß sie entsprechende Einträge enthält, werden die Mails abgewiesen.
    Die Buddyliste und das Adressbuch haben mit dieser Sache übrigens absolut gar nichts zu tun. Die Buddyliste verwaltet lediglich AOL-Mitglieder und ermöglicht z. B. zu sehen, wenn jemand, den man auf die Liste gesetzt hat, online geht.
    Und das Adressbuch ist ebenfalls auf dem Rechner des Users gespeichert. Außerdem wäre es wohl ziemlich schwachsinnig, eine Absenderadresse in mein Adressbuch aufnehmen zu müssen, nur um anschließend einzustellen, daß ich von dieser keine Mails empfangen will!
    Die entsprechenden eMail-Einstellungen werden direkt auf dem Server gespeichert, weshalb man auch - siehe oben - zum Ändern online sein muß.
     
  4. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Hab dies zu deiner Meldung "550 "username" IS NOT ACCEPTING MAIL FROM THIS SENDER" gefunden:
    "This error indicates that the AOL Member has configured his account, possibly inadvertently, to only accept mail from certain addresses and/or domains on the Internet.
    Using Mail Controls he will have to modify those settings to receive mail from you.
    AOL Postmaster can not override these Member defined settings. We respect Member\'s privacy and their ability to control their own mail. Postmaster can not forward the mail for you."
    http://postmaster.info.aol.com/mailer.html
    http://home.arcor.de/pc/pctipps/tipps/online.htm#AOL%203.0%20Werbe-Mails%20blockieren?

    Mfg Manni
    [Diese Nachricht wurde von ManniBear am 24.03.2003 | 01:38 geändert.]
     
  5. Weberli

    Weberli Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hi Donmato,

    nee, ich habe kein ICQ.

    Ich verwende OE und IncrediMail für die Post nach USA. Und genau so schicke ich meine Mails an alle. Auch die an andere AOL-Adresse, die alle ankommen - bis auf die nach USA. ;-(

    Bin froh, dass ich mal wieder ins Internet ?darf?.

    Dankeschön für deine Meldung. :-)

    Viele Grüße von Marliese
     
  6. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    wenn du icq hast melde dich mal bei mir dann können wir was austesten

    habe gerade die ganzen mitteilungen nochmal überflogen
    sagmal benutzt du OE zum mailen mit aol oder gehst du über denn aol mailer?
    [Diese Nachricht wurde von Donmato am 23.03.2003 | 17:56 geändert.]
     
  7. Weberli

    Weberli Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hallo zusammen,

    sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich habe in meinem "jugendlichen *LOL* Leichtsinn" etwas Mist gebaut mit Zonealarm. Naja, jetzt bin ich froh und dankbar, dass ich mal wieder "drin" bin. ;-) Fragt sich nur wie lange. :-O

    Also, ich kann weiterhin keine Mails an meine Tante schicken. Aber die letzte Mail, die meine Schwägerin diese Woche dort hingeschickt hat, kam auch aus dem bekannten Grund zurück. Warum bei ihr erst jetzt und bei mir schon seit Mitte Januar, das leuchtet mir nicht ein. *kopfschüttel*

    @ Alizee: Oh, was bin ich froh, dass meine Schwägerin nun auch in der Achse des Bösen wohnt. *vbg*

    @ Donmato: Danke für den Tipp. Es gibt in dieser Addy keinen Umlaut. Aber wie du gelesen hast, kam die Mail meiner Schwägerin nach USA nun auch zurück. :-O

    @ castanho: Danke auch für deine Meldung. :-(

    Also kann dieses ganze Mail-Problem nur meine Tante lösen.

    Vielen Dank an euch alle von Marliese :-(
     
  8. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    Hi
    überprüf doch mal dein adressbuch

    ich hab das mal mit meinem bruder durchgespielt und wenn ein umlaut Ä Ü Ö ß oderso drin waren

    keine mail

    Don
     
  9. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    *g* Der war gut :-)
     
  10. Alizee

    Alizee Kbyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    234
    Hmm Liegt wohl daran dass Du in der Achse des Bösen wohnst ;-)
    Sorry den konnte ich mir jetzt nicht verkneifen...
     
  11. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    Leute, bitte, es reicht völlig lesen zu können! Was genau steht unter "Transcript of session follows? Richtig, ..... IS NOT ACCEPTING MAIL FROM THIS SENDER
    Dazu muß man bestenfalls noch wissen, daß es unter AOL möglich ist, Filterlisten zu erstellen. Man kann zum Beispiel alle Mails außer von AOL-Mitgliedern blockieren, oder alle Mails außer von einer Positivliste. Dies würde auch erklären, warum man eine eMail von t-online schicken kann, von gmx aber nicht. t-online.de steht in der Positivliste, gmx.* nicht.
     
  12. Weberli

    Weberli Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hallo zusammen,

    meinem Compi habe ich noch einmal eine Chance gegeben. ;-)

    Für mein Mail-Problem habe ich leider noch keine Lösung erhalten. Inzwischen bin ich damit in drei Foren zugange. Auch habe ich jetzt noch eine Mail-Addy bei YAHOO. D.h., ich habe jetzt DREI Mail-Adressen - alle mit verschiedenen Namen und mit KEINER komme ich nach USA. Meine Tante kann mir nach wie vor Mails schicken. Meine Schwägerin, die auch bei T-Online ist, kann nach wie vor Post an DIESE USA-Addy schicken.

    Zwei Jahre hat es bei mir auch geklappt und seit ca. Mitte Januar geht nix mehr. Ich kann an ALLE anderen Adressen - auch AOL - Post verschicken, nur nicht an die nach USA.

    Hier noch die Fehler-Meldung von YAHOO:
    ----- The following addresses had permanent fatal errors -----
    <xxxxx@aol.com>
    ----- Transcript of session follows -----
    ... while talking to air-xk01.mail.aol.com.:
    >>> RCPT To: <xxxxx@aol.com>
    <<< 550 xxxxx IS NOT ACCEPTING MAIL FROM THIS SENDER
    550 <xxxxx@aol.com> User unknown

    Wäre toll, wenn ihr noch ne Idee hättet. Danke schon jetzt für eure Mühe. :-)

    Viele Grüße von Marliese :-(
     
  13. Weberli

    Weberli Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hallo Donmato und alle zusammen,

    also meine Tante hat mich nun überall entfernt. Aber leider hat auch das nichts gebracht. Ich habe ihr heute Abend zwei Mails geschickt, die wieder bei mir gelandet sind.

    Ich bin ein hoffnungsloser Fall.

    VG von Marliese, die jetzt doch ihren Compi aus dem Fenster schmeißen muss. :-O
     
  14. Weberli

    Weberli Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hi Donmato,

    danke, das werde ich mal über meine Schwägerin veranlassen.

    Ich weiß aber, dass meine Tante mich gestern aus ihrem Adressbuch rausgescmissen hat und mich ganz neu wieder aufgenommen hat.

    Auf jeden Fall werde ich das gleich weitergeben. Ich melde mich dann wieder. Kann aber ein paar Tage dauern.

    Bis dann, Marliese :-)
     
  15. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    dann weiß ich nur noch eins
    deine tante soll dich ganz aus ihrem adressbuch streichen auch aus der buddyliste
    wenn das getan ist mußt du ihr eine mail schicken und wenn sie die erhält (haben wir gewonnen)und wieder aufnehmen

    MfG
    Don
     
  16. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    :( dann bin ich im Moment auch noch ratlos,sorry
     
  17. Weberli

    Weberli Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hallo Donmato,

    danke für die Adressen, aber ich glaube nicht, dass die was bringen. Ich habe mich schon bei WEB.de angemeldet, in der Hoffnung, dass es mit einer neuen Addy klappt. War aber leider nicht so. :-O

    VG von Marliese
     
  18. Weberli

    Weberli Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hallo Yorgos,

    danke für deinen Tipp.

    Habe in meinem OE ein Häkchen gesetzt bei

    Postausgangsserver: Server erfordert Authentifizierung (so ok ???)

    und gleich ne Mail rausgeschickt. Und gucke, sie ist gerade wieder zurück gekommen.

    Ich bin echt ein schwieriger Fall. :-O

    VG von Marliese :-(
     
  19. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    Hi
    versuch doch mal bei http://www.gmx.de
    oder bei http://www.efino.de
    [Diese Nachricht wurde von Donmato am 25.02.2003 | 23:08 geändert.]
     
  20. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Hallo Marliese,

    einen hab ich noch.

    Schau mal bei Deinem Mailprogramm ob es unter den Einstellungen den Punkt
    "Serverauthentifizierung senden" oder ähnlich gibt.
    Falls ja,dann aktivier die Option und probier ob die mail dann ankommt.

    mfg
    Y
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen