keine Mails nach Installation eTrust Antivirus

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Dartzy, 31. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dartzy

    Dartzy ROM

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Nach der Installation von CA eTrust Antivirus kann ich via T-Online keine Mails abrufen. Deaktiviere ich das Programm geht es wieder. Ich vermute eine fehlerhafte Einstellung im T-Online Startcenter. Hat noch jemand einen Tipp für mich.
    Danke
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Du solltest das Abscannen von Mails generell vermeiden AVP macht das z.B. per se nicht. Beim Abscannen muss sich ein Antivirenprogramm ja zwischen Mailclient und Server setzen. Dabei werden oft die Servereinstellungen geändert, so dass der Mailserver die Arbeit verweigert. Manchmal sind aber auch die Einstellungen im Virenprogramm nicht richtig vorgenommen worden.
    Mein Tipp zumindest bei OE, das empfindlich auf der Mailscannen reagiert: Mailkontrolle abstellen bzw. deaktivieren oder deinstallieren. Wofür dir dann allerdings das Tool noch nützen soll, ist fraglich. Ich benutze weder Firewall noch Virenprogramm (obwohl ich ein upgedatetes auf der Platte habe).
    Gelegentlich brauche ich aber letzeres, um zu wissen welche neue Malware mir mal wieder geschickt wurde. Ich benutze es aber nicht, um mich damit zu schützen. Das kann es nämlich nicht 100%ig.
    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen