1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Keine Netzwerkverbindung mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von John Beton, 14. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    ....ich poste mal einfach hier....

    Hi,

    Mainboard: ASRock K7VT2 (Netzwerkkarte onboard)
    BS: W2k
    Jeder Computer im Netzwerk hat seine eigene Adresse.
    Plötzlich kann ich nicht mehr auf das Netzwerk zugreifen, auch beim Aufbau einer Externverbindung (T-Online) geht nichts mehr. Die Kiste wird auch von anderen Computern nicht gefunden.
    Treiber wurden mehrfach de- und reinstalliert.

    Ping:
    Kann weder andere Computer anpingen, noch angepingt werden.
    Aber: Selbsttest 127.0.0.1 geht, d.h.: irgendwie wird der Weg zum Hub und zurück gefunden, weil wenn ich das Netzwerkkabel ausstecke, dann geht der Selbsttest nicht.

    Wo kann ich da ansetzen.

    Danke

    JB
     
  2. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    Hi,

    jetzt muss ich das Fass nochmal neu aufmachen:

    Kann mir jemand sagen, warum der "Selbsttest 127.0.0.1" immer gefunzt hat??????

    Welche Aussagekraft hat der Selbsttest denn überhaupt????

    Grüsse

    JB
     
  3. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    Hi,

    zwengs der Vollständigkeit:

    Board ohne Probs beim Dealer umgetauscht, eingebaut, Netzwerk funzt auf Anhieb.

    Grüsse

    JB
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Jepp.

    Mach ich auch so.

    Gute Nacht.:o
     
  5. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    Ji.

    ich denke mal, die Rückgabe ist kein Problem, hab das Ding hier beim "Dealer meines Vertrauens" (jedenfalls bis dato) gekauft und werd' den morgen heimsuchen.

    Das ist übrigens für mich der Hauptgrund, so wenig wie möglich im Versandhandel zu kaufen. Im Reklamationsfall ist es um Welten besser den Fehler persönlich "von Mensh zu Mensch" zu schildern und nicht ein anonymes Callcenter am Rohr zu haben.
    Da haben wir Grosstädter einen eindeutigen Vorteil gegenüber den "Outback-Eingeborenen".
    Ich werde morgen berichten wie's ausgegangen ist.

    Gruss

    JB
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Jau...Mein Beileid.:mad:

    Bleibt die Frage, lohnt sich der Spaß, Mainboard einschicken?

    Mein Tipp, lass die Karte drin!:D

    Bis zum nächsten Abenteuer.

    mfg
     
  7. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    mit 'ner extra Netzwerkkarte funzt das einwandfrei.
    Fazit: Mainboard Schrott, oder wie ???????????

    Gruss

    JB
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Wie ich schon sagte, kauf eine billige Netzkarte oder leih Dir eine:D
    Dann wirst Du sehen.

    mfg
     
  9. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    Hi,

    der neue Treiber bringt auch nichts.
    Hab's auch schon mit einer anderen Festplatte und Win98 probiert (hat ich noch so rumliegen).
    Ergebnis war immer das gleiche: Treiber und Protokolle werden korrekt angezeigt, selbstping geht, mehr nicht.
    Langsam glaub ich doch an einen Hardwaredefekt.

    Gruss

    JB
     
  10. Gast

    Gast Guest

  11. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    @ MaxMaster

    nein, das Problem tritt nicht an irgend einem Hubanschluss oder Netzwerkkabel auf. Nur an diesem Computer!

    Gruss

    JB


    ......und jetzt geh ich in die Kiste !!!!
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Von Elitegroup L7VTA2. :D

    Aber wenn das Problem auch an einem anderen Anschluß vom Hub auftritt und Du kein Zonealarm oder ähnliches draufhast, kannst Du wohl nur mal eine Netzkarte zusätzlich einbauen. :aua:
     
  13. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    @ Maxmaster

    Richtig!

    Hast'e auch so'n Board?

    Hab SP4 und alle Updates (die bei der Update-Anfrage vor 10 Tagen verfügbar waren).

    Grüsse

    JB
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Im Gerätemanager erscheint eine VIA Rhine mit Treiberdatum Juli 2002? Was für eine Servicepack für W2K ist denn drauf?
    :rolleyes:
     
  15. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    Hi,

    Bringt auch nichts.

    Danke

    JB
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Da, wo TCP/IP war wird oben die Netzkarte aufgelistet und darunter gibt es konfigurieren, Dort gibt es irgendwo Connection Type oder Verbindungsgeschwindigkeit. Mal auf 10Mbit Half-Duplex einstellen (10Mb/HD).
    :)
     
  17. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    Hi,

    Ohne Erfolg!
    Wie??
    Nein


    Ich hab jetzt mal ein anderes Netzwerkkabel probiert und dabei natürlich den Sockel der Netzwerkbuchse etwas beansprucht. Siehe da, beim pingen wurde eins der vier Datenpakete beantwortet.
    Bei weiteren Versuchen, jeweils mit drücken und wackeln an der Buchse hab ich's bis auf drei von vier Datenpaketen geschafft, dann war wieder für 10 Versuche gar nichts.
    Die Kabel funktioneiren an anderen Computern!!

    Was meint Ihr??
    Hardwareproblem oder Softwareproblem?

    Grüsse

    JB
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Hallo!

    TCP/IP Protokoll deinstallieren, neu starten und wieder installieren. Vielleicht geht es dann scho.
    Oder Netzverbindungsgeschwindigkeit festlegen.
    PC-Anywhre drauf?

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen