1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Keine Passwort-Abfrage

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von MadmansReturn, 4. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MadmansReturn

    MadmansReturn ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Habe gerade bei einem Bekannten ein Passwort im Bios eingerichtet, nur wird das Passwort beim Rechnerstart überhaupt nicht abgefragt! Aber genau das war ja der Sinn der Sache, das Unbefugte nicht an den Rechner können!

    Habe ich was falsch gemacht oder woran könnte es liegen?
     
  2. MadmansReturn

    MadmansReturn ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Jetzt funktioniert es! Danke für die Hilfe.
    Hatte tasächlich vergessen, bei Passwortabfrage das "Always" einzustellen!
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Bei meinem alten PC gibts zwei Passwörter, Supervisor (BIOS-Zugang) und User (Passw. beim Start). Vielleicht hast du nur das Supervisor-Passw. eingestellt.
     
  4. emoticon

    emoticon Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    102
    Ist es nicht so, dass wenn ich im Bios ein Password eintrage, dieses auch nur das Bios sperrt?
     
  5. Gast

    Gast Guest

  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.650
    Hast du im Passwort Umlaute wie ä oder ö eingegeben?

    Geheimtipp:
    Passwort immer aufschreiben und an einem sicheren Ort aufbewahren. (Zettel hinter Monitor oder unter Tastatur)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen