1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Keine Rückmeldung vom Scanner.

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Hammurabi, 21. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hammurabi

    Hammurabi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    306
    Tach, die Experten,

    zur Information: Ich arbeite mit XP home edition und einem Targa von 2002 ( schlechter Jahrgang!" ).

    Nun wieder was neues:

    Ich bin dabei, meinen Diabestand per Scanner zu erfassen. Als das ist ein Canon Canoscan 8000F.

    Nun zeigt mir der PC seit einigen Tagen, nachdem der Scanner einige scans durchgeführt hat, plötzlich an, dass er keinen Kontakt mit dem Scanner hat, weil der Bildtransfer versagt hat ( oder ähnlichen Schmus ). Das Resultat ist, dass ich jedes Mal ( am Tag bis zu 20 Mal!!! ) den Treiber löschen und den PC ´runter- und wieder hochfahren muss!
    Ich bin weiss Gott geduldig, aber dass geht mir doch auf die Gebratenen!

    Vielleicht hat jemand eine Idee? Am Treiber selbst liegt es nicht! Es gibt keinen anderen, als den, den ich benutze.

    Aber vielleicht hängt das mit einer anderen Merkwürdigkeit, die ich etwa ab dem gleichen Zeitpunkt habe, zusammen:

    Ich habe beispielsweise einige Programme geöffnet. Zu irgendeinem Zeitpunkt klicke ich auf ein Programm in der Taskleiste und es passiert...richtig! Es passiert nichts!!??
    Ich kann mit der Maus hinklicken, wo ich will ( ausser auf das Fenster, mit dem ich zuletzt gearbeitet habe ), und nix bewegt sich!?
    Nun habe ich herausgefunden, dass ich mit Control/ ALT+Entf. ( im Moment ist er wieder hängengeblieben! ) den Taskmanager aufrufe und nur auf dieses Fenster klicke ( keinen Task lösche! ), das Ding wieder eine Zeit lang läuft!?

    Wer hier helfen kann, dem spendiere ich einen Eimer römisch-evangelischen Senf!!!

    Adele

    Hammurabi

    :aua: :confused: :eek: :bitte:
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Du wurdest bereits einmal darauf hingewiesen, das Posten deiner Seite zu unterlassen -> letzte Warnung.
     
  3. Hammurabi

    Hammurabi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    306
    1. Ist mir überhaupt nichts mitgeteilt worden ( von wem und wann ? ) und

    2. Bitte ich darum mir mitzuteilen, weswegen ich hier keine Frage stellen darf.

    3. Hier muss ganz offenbar eine Verwechslung vorliegen, denn ich bin mir keines Vergehens bewusst.

    Hammurabi
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Ok, ausnahmsweise öffentlich:

    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?p=981886#post981886


    Es hat dir niemand verboten, Fragen zu stellen. Es wurde lediglich mehrmals der Link zu deiner Seite in deinen Beiträgen bemängelt.


    ...das ist mit Sicherheit keine Verwechslung und die Forenregeln sind zu dem Thema eindeutig - übrigens auch, was die öffentliche Diskussion von Modentscheidungen betrifft...
     
  5. Hammurabi

    Hammurabi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    306
    Einen wunderschönen Guten Morgen, Herr Dr. Kalweit,

    ich habe nun vernommen, um was es eigentlich geht!
    Wenn das das einzige Problem ist, dann habe ich damit kein Problem!!!

    1. War mir dies nicht bekannt und man kann ja schliesslich nicht alle Regeln im Kopf behalten,

    2. bin ich nicht einer von denen, die ständig ihre eigenen Nachrichten lesen, um feststzustellen, dass da jemand höheres eine Nachricht hingepinselt hat. Merkwürdiger gehts ja wohl wirklich nicht, zumal ja meine email-URL bekannt ist. Ob ich es öffentlich unter die Nachricht knalle oder - wenigstens beim 1. Mal - eine email sende, bleibt sich doch wohl egal, oder!?
    Aber zunächst wird von Herrn Dr. Kalweit erst mal Absicht unterstellt.
    Und diese war es garantiert nicht, denn sowas habe ich nicht nötig!

    Sou, fä heut habb´ isch fäddisch!

    Adele Hammurabi

    ( Siehste! Kein link )

    P.S.: Sollte ich Ihnen etwa zu nahe getreten sein, so war das keineswegs meine Absicht!:bussi:
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Eu, so kommt man also an diese Titel. Ich habe gedacht, man müsste studieren.


    Ich wusste auch nicht, dass ich keine Bank ausrauben darf... - es ist eine müßige Diskussion. Ich entscheide nur auf Grund der Tatsachen, die ich objektiv vorfinde und nicht nach dem, was jemand gemeint haben könnte - und das hier Eigenwerbung verboten ist, ist nun nicht erst seit der letzten Regeländerung so.


    Warum sollte?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen