keine Spiele insstallierwn unter w2000

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von audius, 30. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. audius

    audius Byte

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    25
    Hallo
    habe zwei probleme mit w 2000
    1. wie kann ick die festplatte löschen unter w2000
    2. wenn ich gewisse spiele instalieren möchte C % C
    zb. kommt ein blauer Bildschirm wo dann steht
    beginn des Speicherabbildes das ganze dauert 90 Sek.
    dann fährt der rechner runter und ich kriege Haarausfall

    für evt. Tipps währe ich dANKBAR
    gRUß Jürgen
     
  2. Yussuf

    Yussuf Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    111
    Hi@all

    Wenn du die systemplatte (c:) löschen willst:

    Das machst du am besten indem du die ganze platte in DOS formatiert. Dazu einfach eine win98 cd ins cd-rom laufwerk legen (pc neu starten) und "von cd starten" und danach die 2. option wählen. jetzt kannst du in dos befehle eingeben. um c: zu formatieren einfach das cd-rom laufwerk wählen. das machst du indem du (meistens ist es laufwerk d:) d: eingibt (enter). jetzt noch den befehl: cd win98 (enter) danach: format c: (enter) fertig
    Das formatieren kann sehr lange dauern.
    wenn der pc damit fertig ist einfach die win cd von der das "neue" windows installiert werden soll einlegen und strg+alt+entf drücken. jetzt kann win installiert werden !!

    Gruss
    Schrubbel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen