Keine Tastatureingabe unter 16-Bit DOS-Programm ist möglich!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von doca, 14. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. doca

    doca Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    Hallo,
    ich habe bei einem PC mit WinXP Pro SP2 folgendes Problem:
    Keine Angabe unter 16-Bit DOS-Programme ist möglich. :aua:
    Es funktioniert (Tastatureingabe) aber bei der Eingabeaufforderung.

    Bei anderem PC, auch unter WinXP Pro SP2 -> funzt alles!?

    Ein TIP: http://www.winfaq.de/faq_html/tip0652.htm hat nur kurz geholfen, bei 2-tem Start funktioniert Tastatureingabe wieder nicht...

    Wer weiß die richtige Lösung, helfen Sie bitte.
    Danke.

    Gruß
     
  2. pc-salatman42

    pc-salatman42 Kbyte

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    231
    Einfach eine DOS-Diskette erstellen, CD-ROM und NTFS-Treiber packen und booten fertig.
     
  3. doca

    doca Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    Danke :) , ich spreche über richtige Arbeit unter Windows.
    Es ist keine Rettungsaktion oder noch was... :no:

    Danke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen