Keine Verbindungen und lange Ladezeiten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von jayson54, 26. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jayson54

    jayson54 ROM

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    folgendes Problem:
    Wenn ich den Arbeitsplatz öffne (oder Explorer oder irgendetwas was die oberste Verzeichnisstruktur (also eigene Datein, Laufwerke A - F) anzeigen soll, braucht mein Compi erstmal nen paar Minuten. Ausserdem zeigt er keine Verbindungen mehr an in der Netzwerkumgebung. Keine Lan-Verbindung, keine Internetverbindung. Internet geht zwar noch, aber sämtliche Verknüpfungen (also so Einwahlverbindungen) funktionieren nicht mehr! Das ganze passierte wirklich von heute auf morgen. Auf einem ging nix mehr!
    Systemwiederherstellung, abgesicherter Modus...ohne Erfolg. Ein Lan mit einem anderen Rechner hab ich auch probiert, hat natürlich nicht funktioniert. Windows Xp (hab ich drauf) verhält sich so als hätte ich keine Netzwerk-Karte aber mein DSL-Funktioniert trotzdem...
    An dem Tag, nachdem es nicht mehr funktionierte habe ich ein paar Sachen bei Kaazaa runtergeladen und auch installiert...ansonsten...nix besonderes woran ich mich erinnern könnte...hat vielleicht jemand ein Ahnung was passiert ist? Ich erhalte absolut keine Fehlermeldung von Windows. Auch im Gerätemanager ist alles konfliktfrei!
    Vielen Dank schon mal fürs Lesen!
    [Diese Nachricht wurde von jayson54 am 27.11.2002 | 19:15 geändert.]
     
  2. hannah

    hannah ROM

    Registriert seit:
    27. November 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo Kollege. - hatte unter gleichen Bedingungen auch schon mal das von Dir beschriebene Problem.
    Habe daraufhin auch ne Systemwiederherstellung gemacht - hing noch immer (- hab die Systemwiederherstellung auf das früheste Datum eingestellt).
    Habe die Prog\'s, und die Dateien auch gescannt (mit Norton2003). - nix virusähnliches zu finden. -
    kein Konflikt im Gerätemanager - keine Konflikte zwischen Progs. - einfach nix.
    Allerdings überkamm mich dann das Mißtrauen gegenüber der P2P, die ich dann (nachdem ich alles mir wichtige aus dem Ordner gebrannt hatte) rausgeschnissen habe. (wichtig: alle Einträge löschen!! - (ich weis, is viel Arbeit)).
    Verdacht: hast Du dir ne Image -, oder Videodatei gezogen und die P2P nicht so eingestellt ,diese zu vorher zu überprüfen ??
    - evtl. hast Du noch die KaZaA 1.7.1 - Version benutzt ?? - dann kein Wunder. - die is verseucht!

     
  3. jayson54

    jayson54 ROM

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    6
    Habe mit Kaspersky keinen Trojaner gefunden...hat denn niemand eine Idee was sonst passiert sein könnte??
     
  4. jayson54

    jayson54 ROM

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    6
    Ja..schon. Ich hab auch gleich einen Scan gemacht, gefunden habe ich nix. Ich habe meinen Virenscanner allerdings auch noch nicht auf den neuesten Stand gebracht. Gibt`s denn auch Trojaner die gar nicht zu finden sind?? Was soll ich denn dann machen?
     
  5. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Wenn du was von "Kazaa runtergeladen und auch installiert" hast, hast du auch schon mal daran gedacht das du dir einen Virus, Trojaner oder sonstiges eingefangen haben könntest?

    Mfg Manni
     
  6. jayson54

    jayson54 ROM

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    6
    Vielen Dank für die Hilfe, aber welche Einträge soll ich denn löschen?? die in der Systemreg?? mach was muss ich in der reg suchen? Was muss ich alles löschen?? nur kaazaa? oder alles was ich mir mit kazza runtergeladen habe?
    Ach so...ja ich habe mir auch Videodatei-heruntergeladen!
    [Diese Nachricht wurde von jayson54 am 30.11.2002 | 14:29 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen