keine wav-Dateien, nur noch cda-Dateien!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Bellita, 3. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bellita

    Bellita Byte

    Registriert seit:
    3. Juni 2003
    Beiträge:
    26
    Meine beiden CDrom-Laufwerke zeigen seit geraumer Zeit keine wav-Dateien, sondern plötzlich nur noch Dateien mit der Endung .cda an.
    Was ist passiert, wie kann ich meine CDrom-Laufwerke wieder dazu bringen, daß die wav-Dateien angezeigt werden???
    Habe WINONCD als Brennsoftware installiert und kann so keine CDs mehr brennen, weil es wav-Dateien voraussetzt.
    Bitte um dringende Hilfe!! Danke.
     
  2. Bellita

    Bellita Byte

    Registriert seit:
    3. Juni 2003
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    ich habe ja auch noch WIN98SE.
    Habe nur die .vxd-Datei ausgetauscht. Und Du?? Hattest Du die lame.exe auch installiert?
    Verstehen tue ich es auch nicht. Bin aber froh, daß so jetzt alles wieder funzt.

    Ja, bis zum nächsten Mal.
    Gruß
    Bellita
     
  3. Bellita

    Bellita Byte

    Registriert seit:
    3. Juni 2003
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    bei mir klappt das immer noch! Hast Du auch W98SE??

    Schönes Wochenende

    Gruß
    Bellita
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    mag sein, kann ich nichts dazu sagen.

    mfg
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Die "getunte " vxd war eine frühe Beta-Version von Win 95.In der PC-Welt wurde sie mal in ihrer Funktionsweise erläutert.

    franzkat
     
  6. Bellita

    Bellita Byte

    Registriert seit:
    3. Juni 2003
    Beiträge:
    26
    Hi,

    ja, der Windows Media-Player spielt die Dateien ab und ich kann sie auch im Explorer anklicken und öffnen.
    Hab jetzt nen Link bekommen, wo ich die vxd-Datei im Windows System austauschen kann und wodurch jetzt meine Audio-CDs zwei zusätzliche Ordner enthalten in denen wav-Dateien enthalten sind.
    Juhu - jetzt habe ich halt beides cda und wav-Dateien!
    Damit funktioniert auch WINONCD wieder.
    Wenn\'s Dich interessiert - hier der hilfreiche Link : http://www.fester.de/4mp3.htm

    Gute Nacht und nochmal vielen, vielen Dank für Deine Mühe!!!!!
    Bellita
     
  7. Bellita

    Bellita Byte

    Registriert seit:
    3. Juni 2003
    Beiträge:
    26
    Hallo
    und vielen Dank für Deine Mühe. Aber ich kann die Audio-Dateien ja garnichts erst dem Projekt zufügen, das ist ja das Problem. Da tut sich garnichts.
    Und bisher hatte ich garkeine Probleme damit. Verstehe ich auch nicht.
    Trotzdem danke!

    Gruß
    Bellita
     
  8. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    jo das geht... als daten cd halt...

    mfg
     
  9. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Würde ich auch so sagen. Habe noch nie was anderes als cda auf einer Audio-CD gesehen. Es sei denn, man würde eine Daten-CD mit Wav-Dateien brennen. Ob das die Brennprogramme aber zulassen, weiß ich nicht.
     
  10. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    auf den Audio CD\'s liegen auch keine Wav dateien sondern nur die cda Verknüpfungen.

    Es gab mal eine "getunte" *.vxd Datei, die Wav in verschiedenen Qualitäten anzeigt.

    Was da aber genau auf deinem Pc passiert ist kann man nicht sagen. Hängt vielleicht mit dem neuen WinONcd zusammen.

    Bei mir zeigt es bei einer Audio CD auch nur die cda Dateien an, lassen sich aber mit Ahead Nero BR per Drag and Drop völlig problemlos neu zusammenstellen und kopieren.

    mfg

    [Diese Nachricht wurde von Wingnut2 am 04.06.2003 | 00:28 geändert.]
     
  11. Bellita

    Bellita Byte

    Registriert seit:
    3. Juni 2003
    Beiträge:
    26
    Wünsche Dir eine gute Nacht und trotzdem danke für die Mühe.

    Habe aber bestimmt 10 verschiedene CDs ausprobiert. Immer das gleiche.
    Bis vor kurzem habe ich immer nur wav-Dateien gehabt, wenn ich 1 CD eingelegt habe (auch im Arbeitsplatz). Erst jetzt zeigt es mir diese cda-Endung an. Und diese Dateien kann ich im Winoncd 6 einfach nicht mehr einfügen.
    Bis morgen??
     
  12. Bellita

    Bellita Byte

    Registriert seit:
    3. Juni 2003
    Beiträge:
    26
    Habe WINONCD 6.
    Und das hat bis jetzt immer funktioniert, weil die CD wav-Dateien hatte.
    Jetzt sind die plötzlich in cda-Dateien geändert und ich weiß nicht warum. (Windows98-update??)
    Kann diese cda-Dateien eben nicht mehr per drag u.drop einfügen. Da tut sich garnichts mehr.
    Wie kann ich meinen CD-rom-Laufwerken wieder beibringen, daß sie die CD in wav-Dateien anzeigt???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen