1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Keinen passenden Treiber für ATI X700XL

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Crankypflaume, 22. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Crankypflaume

    Crankypflaume ROM

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    Ich habe mir im November das Notebooke von Aldi MedionMD96500 zugelegt.Jetzt wollte ich den aktuellen ATI Treiber aufspielen aber es geht nicht.Die Treiber von Medion heißen auch anders (grawim2040w2kxp).Ich habe bei Medion nachgefragt wie es mit einem neuen Treiber aussieht,aber dort bekam ich nur die Antwort:"Never touching a running System!"
    Meine Frage:"Gibt es eine Möglichkeit,den aktuellen Treiber umzuschreiben?"
    Danke im vorraus.
     
  2. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Never touch an Aldi System (aber schon in der Aldi-Filiale)

    Wenn Du irgendwo rausfinden kannst, wer das Notebook wirklich gebaut hat, dann könntest Du den Grafiktreiber des Herstellers versuchen. Frühere Notebooks kamen von ASUS, ob das noch so ist weiss ich nicht.

    Ein ASUS BIOS hat aber auch damals nicht in ein Medion Notebook gepasst.

    Übrigens ist die Aussage der Hotline Unfug, diese Idee stammt aus der Zeit der Großrechner von IBM und war schon vor 20 Jahren nicht haltbar. Jeder Hersteller testet seine Hardware erst beim Endkunden, auch wenn das nicht so sein soll. Fehler die dort entdeckt werden, müssen durch Patche oder eben neue Treiber korrigiert werden.

    Gegenfrage: Hast Du überhaupt Probleme mit dem Grafiktreiber? Wenn nein, solltest Du Dich auch nicht unnütz aufregen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen