1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Keinen Zugriff mehr auf I-net und benachb. PCs

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von vikingo, 4. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vikingo

    vikingo ROM

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    5
    :heul: Habe keinen Zugriff mehr aufs Internet und auf meine anderen 2 PCs. Das Problem schien mal gelöst, als ich mit Ad-aware was rauslöschte (Alexa), aber beim nächsten Neustart wars wieder vorbei. Es geht nichts mehr, oder so langsam und träge wenn ich auf Daten im Netzwerk zugreifen will, als ob sich etwas vor die Netzwerkkarte gesetzt hat, dass die Kommunikation nach aussen unterdrückt. Alles andere Läuft top und superschnell, nur LAN Sachen nicht. Wer kann mir helfen den "Hund" zu finden?
    Danke im Voraus für helfende Tipps.
    Vikingo
     
  2. vikingo

    vikingo ROM

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo Wolfgang,
    erstmals bewundere ich Deine Geduld......und thx...
    Also, habe brav alles gemacht, Befehle eingegeben. Es gingen dann diese schwarzen Fenster (Dos?) auf und es kam irgendwas mit "Antwort von...." aber die verschwinden sofort wieder .??? sorry keine Ahnung von diesen Dingen.
    Selbstverständlich habe ich die IPs von den anderen Rechnern in der trusted zone von ZA eingetragen. Meine Rechner sind auch mit festen ip adressen im Netzwerk festgelegt. 192.168.0.2 usw. das meinst Du wahrscheinlich mit DHCP, also eben nicht die IPs werden manuell vergeben. (Übrigens verwende ich W2000 und nicht XP wie ace meint)
    Ich habe lange rumprobiert, aber Befehle ausführen und in eine Textdatei umleiten ist scheinbar zu hoch für mich.
    Ich erwähne nochmal, dass ich vollen Zugriff auf den PCdefekt habe von PC2 aus und Daten hin und herschieben kann, aber umgekehrt eben nicht, bezw. mit enormen Wartezeiten! Auch nicht wenn ich ZA auf beiden Rechnern rauschmeisse. Es ist auch nicht die Netzwerkkarte, denn ich habe diese schon ausgetauscht gegen eine neue und das Problem bleibt. Und es lief alles wunderbar vorher!!!!
    Wenn mir der Osterhase keine Lösung bringt, werde ich wohl wieder mal formatieren müssen.......:heul:
    Gruss
    Vikingo
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo vikingo,

    wir können hier noch bis Ostern rumeiern, hast du ein Problem damit einmal die Netzwerkdiagnose-Programme wie von mir beschrieben zu verwenden und die Ergebnisse hier zu posten.

    Wir sehen an deiner Taskliste dass ZA läuft und wir hören von dir nicht "JA" die IP-Adressen meiner Rechner im Netzwerk sind in der "Trusted Zone" von ZA eingetragen.

    Wir wissen weiter immer noch nicht ob dein Router als DHCP-Server fungiert und die IP-Adressen automatisch vergibt.

    Bitte die Befehle ausführen, wie von Ace Piet beschrieben in eine Text-Datei umleiten.. kopieren und hier posten:

    öffne die Eingabeaufforderung und gib folgende Befehle ein:

    ping pcwelt.de > ping.txt

    ping 127.0.0.1 > loopback.txt


    ipconfig /all > ipcon.txt

    und mit netstat einmal die Verbindungen überprüfen.

    netstat -a > netstat.txt
     
  4. vikingo

    vikingo ROM

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    5
    Danke für den Tipp! Das ist aber definitiv nicht das Problem, weil es vorher immer lief, des weiteren habe ich es probiert mit und ohne ZA. Es ist auch nicht so dass gar nichts geht. siehe in KLammern.
    Gruss Vikingo


    (Von PC 2 kann ich denn auch auf Internet und auf PCdefekt zugreifen. PCdefekt findet auch PC2, aber das dauert 30 sek. bis er nur den Rechner anzeigt, wenn ich dann die Dateien darauf sehen will, dauerts ewig. Also PCdefekt macht schon was aber mit "Bremse")
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Der mehrfache Hinweis auf Zonealarm war doch deutlich. Schmeiss es entweder raus oder konfiguriere es richtig. Die Netzwerkkarten-Adressen deiner Rechner müssen in der "Trusted Zone" eingetragen sein, sonst läuft da nichts.
     
  6. vikingo

    vikingo ROM

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    5
    OK ich gebs auf, bin wohl am falschen Ort hier. Vor allem Aces fachchinesisch sagt mir gar nichts. Sorry ich bin nur Laie und dachte hier gibts Leute die gerne einem dummen helfen!
    Also mein Ding lief perfekt vorher mit und ohne Billigfilter und jetzt halt auf einmal nicht mehr und ich weiss nicht weiter.
    Besten Dank für die Bemühungen.
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    ich hatte ihm auch schon geraten die "Billigportfilteranlage" zu deaktivieren oder zu deinstallieren um sein Problem zu lösen. Aber wie man an seiner Taskliste sieht läuft Zonealarm noch.

    Grüße
    Wolfgang
     
  8. vikingo

    vikingo ROM

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    5
    Danke für Eure Mühe!
    Also hier genaueres:
    Ich habe ein DSL-Router von Telefonica. DAs selbstdiagnose Programm bestätigt, dass alles funktioniert! Von PC 2 kann ich denn auch auf Internet und auf PCdefekt zugreifen. PCdefekt findet auch PC2, aber das dauert 30 sek. bis er nur den Rechner anzeigt, wenn ich dann die Dateien darauf sehen will, dauerts ewig. Also PCdefekt macht schon was aber mit "Bremse"???
    Vielleicht hilft Euch das protokoll von Processviewer?

    AimMon.exe 1128 D:\Programme\Telefonica\KitAIM\AimMon.exe Aplicación MFC AIMMon 1, 5, 0, 1. Telefónica I+D
    csrss.exe 168 C:\WINNT\system32\csrss.exe Client Server Runtime Process 5.00.2195.6601. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    Explorer.EXE 1068 C:\WINNT\Explorer.EXE Windows Explorer 5.00.3700.6690. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    internat.exe 1220 C:\WINNT\system32\internat.exe Sprachanzeigeprogramm 5.00.2920.0000. Copyright (C) Microsoft Corp. 1994-1999
    lsass.exe 228 C:\WINNT\system32\lsass.exe LSA-Exe und Server-DLL 5.00.2195.6695. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    MSTask.exe 596 C:\WINNT\system32\MSTask.exe Taskplaner-Engine 4.71.2195.6704. Copyright (C) Microsoft Corp. 1997
    nvsvc32.exe 508 C:\WINNT\System32\nvsvc32.exe NVIDIA Driver Helper Service, Version 52.16 6.14.10.5216. (C) NVIDIA Corporation. All rights reserved.
    PrcView.exe 696 H:\Dokumente und Einstellungen\Eigene Dateien\Download\proggs\PrcView.z\PrcView.exe Process Viewer Application 3.7.3.1. Developed by Igor Nys, 1995-2003
    regsvc.exe 584 C:\WINNT\system32\regsvc.exe Remote Registry Service 5.00.2195.6701. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    RunDll32.exe 1196 C:\WINNT\system32\RunDll32.exe Eine DLL-Datei als Anwendung ausführen 5.00.2134.1. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    services.exe 216 C:\WINNT\system32\services.exe Anwendung für Dienste und Controller 5.00.2195.6700. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    smss.exe 144 C:\WINNT\System32\smss.exe Windows NT Session Manager 5.00.2195.6601. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    spoolsv.exe 448 C:\WINNT\system32\spoolsv.exe Spooler SubSystem App 5.00.2195.6659. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    svchost.exe 420 C:\WINNT\system32\svchost.exe Generic Host Process for Win32 Services 5.00.2134.1. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    svchost.exe 480 C:\WINNT\System32\svchost.exe Generic Host Process for Win32 Services 5.00.2134.1. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    vsmon.exe 656 C:\WINNT\system32\ZoneLabs\vsmon.exe TrueVector Service 4.5.538.000. Copyright © 1998-2003, Zone Labs Inc.
    winampa.exe 1200 D:\Programme\Winamp3\winampa.exe winampa.exe
    winlogon.exe 188 C:\WINNT\system32\winlogon.exe Windows NT-Anmeldung 5.00.2195.6714. Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-1999
    WinMgmt.exe 712 C:\WINNT\System32\WBEM\WinMgmt.exe Windows-Verwaltungsinstrumentation 1.50.1085.0100. Copyright (C) Microsoft Corp. 1995-1999
    zlclient.exe 1256 D:\PROGRA~1\ZONELA~1\ZONEAL~1\zlclient.exe Zone Labs Client 4.5.538.000. Copyright © 1998-2003, Zone Labs Inc.

    Gruss und vielen Dank
    Vikingo
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    öffne mal eine Eingabeaufforderung und gib folgende Befehle ein:

    ping pcwelt.de

    ping 127.0.0.1 --- >Loopback, dein eigener Rechner


    ipconfig /all

    und mit netstat einmal die Verbindungen überprüfen.

    netstat -a

    netstat -a -s
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    schalte mal deine Firewall, Zonealarm oder Norton Internet Security solltest du sowas haben aus.

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen