Keiner 100%

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von bandit2, 2. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bandit2

    bandit2 Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    :D wenn ich das alles hier so lese gibt es in der brd
    keinen PROVIDER der hundertprozentig zufrieden stellt :heul: :heul:
     
  2. Sudelede

    Sudelede Byte

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    69
    Doch gibt es.....T-Online oder kennste das nicht?
     
  3. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    T-Online is der größte Dreck dem einer nur passieren kann
    da is AOL besser vom Service her hat zwar aber auch seine Mangel


    mfg
    pcteufel
     
  4. Sudelede

    Sudelede Byte

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    69
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    @ Pcteufel

    Hast du dafür einen Beleg? Ich bin seit 8 Jahren bei T-Online und hatte bisher nie Probleme.
     
  6. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Und jede Wette, so etwas wirst du auch nie finden... jeder hat andere Erfahrungen mit irgendeinem Anbieter... ich bin z.B komplett von der Telekomiker-Truppe zu Arcor "umgezogen" da mich die Telekom in den letzten 5 Jahren mehrfach extrem genervt hat.. bei jedem Umzug ging was schief... mal waren von 3 ISDN-Nummern und 2 Leitungen nur eine frei geschalten (dauerte 5 Wochen bis zur Korrektur) mal wurde ich gleich zweimal auf ISDN umgestellt obwohl ich schon ISDN hatte (4 Wochen gar kein Telefon), seit einem Jahr wurde ich mit Mahnungen überschüttet, die sich immer auf die gleiche Rechnung beziehen, aber jedesmal ein anderer Betrag angemahnt wurde... und jedesmal heisst es dann, dass der fehler korrigiert wurde... andere leute berichten ähnliches von Arcor...
    Also such dir ein Leistungspaket raus, das für dich ok ist und nimm es...
     
  7. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    Ja hab ich les mal

    http://www.pcwelt.de/forum/thread143618.html

    Ich habe auch von Bekannten gehört das es bei der Kündigung Probleme gab. Ich habe aber auch gehört AOL soll ned besser sein aber ich find die Software besser als die on T-Online übersichtlicher und besser geschützt läst sich besser einrichten, weil man da nich sone ewig langen Nummer eintippen muss.


    mfg
    Pcteufel
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Da gehts doch um die Telekom. Das ist kein Provider.


    Das is net dein Ernst, oder? Das is doch kein Kriterium für einen guten Provider, wie lang die Nummern der Zugangsdaten sind...
     
  9. Sudelede

    Sudelede Byte

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    69
    aber mir ist das nicht nur einmal passiert
    ne Bekannte hat ein halbes Jahr auf den Telefon Anschluss gewartet. Und unser Vermieter hatte Probleme den Anschluss ins Nachbarhaus legen zu lassen hat dann nach strapatzen geklappt haben ihn dann aber in seinem richtigen zuhause abgeklemmt wie dumm muss man sein !! Nachbar musste 3 wochen warten und der Typ musste 3 mal kommen weil alles falsch geklemmt bzw. registriert wa komisch wa dann ziehe ich in meiner Umgebung woll das nichts tun der Telekom an oder was.


    MfG
    Pcteufel

    Lieber Gott
    Lass es Hirn regnen!
    :aua:
    Sudelede
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Bringt nix, solche Leute haben immer Regenschirme dabei... ;) :D
     
  11. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    wat solln dat heißen
    Telekom und T-Online sind der gleiche saft Laden
     
  12. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Lass dich von dem T im Namen nicht verwirren. Die Telekom ist für dein Telefon und den DSL-Anschluss zuständig. T-Online ist für den Internetzugang zuständig. T-Online ist ein ISP wie AOL, Arcor, Freenet, etc. Die Telekom ist kein ISP.
     
  13. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    T-Online ist eine Tochter von T-Com und somit 100% von ihr abhängig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen