1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kennwort bei Festplatten-Freigabe

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Hayo, 11. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hayo

    Hayo Byte

    Registriert seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    9
    Ich habe in unserem Netz (Windows 95) eine Festplatte freigegeben und den Schreib-/Lesezugriff per Kennwort geschützt. Wenn ich nun von einem anderen PC zugreife, wird das Passwort abgefragt. Soweit so gut. Allerdings scheint standardmäßig das Kästchen "Kennwort in Kennwort-Liste speichern" aktiviert zu sein. Wenn ich einmal vergesse, dieses Kästchen wieder zu deaktivieren, habe ich von diesem PC freien Zugriff. Wie kann ich also einstellen, daß das Kästchen standardmäßig nicht aktiviert ist?

    Ach ja, hab da noch ein kurioses Problem: Beim Hochladen meines PCs erkennt Windows 95 das Netzwerk nicht. Ich muß den PC wieder ganz ausschalten, das Netzwerkkabel einmal aus der Buchse in der Wand ziehen, wieder reinstecken und den PC wieder anschalten... und das jeden Morgen!!!! Kann mich jemand retten???

    Vielen Dank für Eure Mühe!!!

    Hayo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen