Kerio -> Ports freischalten

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von SchNati, 6. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SchNati

    SchNati Byte

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    50
    Hi!

    Könnte mir jemand hier genauer erklären, wie ich bei Kerio Personal Firewall (4.1.2) bestimmte Ports freischalten kann ?

    Habe da was unter Netzwerksicherheit -> Paketfilter gefunden.
    Nun kann ich dort bei "Protokoll", "Lokal" und "Remote" Ports hinzufügen.

    Meine Frage: Wo muss ich die Ports eintragen ?
    Habe für ein bestimmtes Programm die Ports 1 - 9999 freigeschaltet (bei "Lokal" und "Remote" :confused: ), da bei diesem kein Port gesperrt werden soll.
    Ich habe aber das Gefühl, dass die Ports weiterhin gesperrt sind. Wie kann ich überprüfen, ob diese nun doch freigeschaltet sind ?

    Danke schonmal für eure Antworten !
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ääh, wieso benutzt du dann überhaupt noch eine "FW"?
     
  3. SchNati

    SchNati Byte

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    50
    Man kann die Ports ja auch für bestimmte Programme freischalten. Sprich: ein anderes Programm kann diese Ports dann trotzdem nicht benutzen.

    Kann mir jemand zu o.g. Fragen weiterhelfen ?
     
  4. SchNati

    SchNati Byte

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    50
    Kann mir niemand helfen ?

    Muss ich noch irgendwelche Protokolle hinzufügen, wie z.B. TCP oder UDP ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen