1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

"KERNEL_STACK_INPAGE_ERROR"-bitte um hilfe

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von carl frost, 8. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. carl frost

    carl frost Byte

    hi leute.

    meine kiste hat seit ein paar tagen ne richtige macke...
    teilweise (bei hoher auslastung) stürtzt der rechner ohne vorwarnung ab und wechselt in den DOS-modus...
    dort wird nach einer boot-device verlangt...?

    microsoft hat die antwort parat, da ich aber in dieser hinsicht ein totaler nerd bin, wollte ich mal wieder bei euch um rat und hilfe bitten.

    virenscanner finden nichts....

    microsoft verweist auf:

    315266 - Problembehandlung bei Stop 0x00000077 oder KERNEL_STACK_INPAGE_ERROR

    ist mein mainboard hinüber oder sind irgenwelche anschlüsse defekt oder...nur fragen über fragen...

    vielen dank im voraus...carl :bet:
     
  2. carl frost

    carl frost Byte

    ich verwende windows xp (sp2 hab ich drauf---> probleme waren aber auch schon kurz davor)

    danke.
     
  3. carl frost

    carl frost Byte

    kann mir bitte jemand unter die arme greifen...? :bet:

    der rechner fährt mittlerweile nur noch jedes drittemal hoch?
    kann es bei längerem schlafmodus (4-5tage) zu problemen mit der hardware kommen...?
     
  4. Ossian

    Ossian Kbyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen