KILLIE5 killt noch mehr

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von DasBod, 5. Dezember 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DasBod

    DasBod ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2000
    Beiträge:
    5
    hallo,
    dieser Tage habe ich versucht, mittels der Batch-Datei "KillIE5" den MS-Internet-Explorer von meinem Win 98SE zu entfernen. das scheint zwar geklappt zu haben, gleichzeitig aber sind offenbar auch gewisse Fähigkeiten des Explorer abhanden gekommen: Mit diesem lassen sich keine Datei-Operationen mehr durchführen (also Dateien kopieren/verschieben, egal ob per Menübefehl, Icon , Drag & Drop oder Strg-C/Strg-V). Gleiches gilt für den Arbeitsplatz.

    Kennt einer das Problem und was kann dagegen getan werden - muss ich den MS-IE5 doch wieder draufspielen ??!?

    Gruß Bodo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen