Kinder kosten zu viel?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Dammpfwallze, 14. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hab gerade im Sat1 Videotext ne Umfrage gelesen in der es heisst das sich immer mehr deutsche Paare gegen Kinder entscheiden. 40% der Paare zwischen 20 u. 29 wollen keine Kinder weil die ihnen zu teuer sind.
    Also ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen. Kinder sind doch was wunderbares. Die sind doch praktisch die Altersvorsorge für ihre Eltern. Komischerweise sehen das die in Deutschland lebenden Ausländer offenbar anders. Die haben nicht selten 3,4,5, oder sogar 6 Kinder. Wie seht ihr das eigentlich?

    Gruss Mario
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Wieder ein Punkt, wo eindeutig die Eltern als Erzieher versagt haben.

    Ich sags ja immer wieder: Es gibt zu viele Eltern, die ungerechtfertigt und im Ergebnis erfolglos versuchen, die ihnen obliegende Erziehungsaufgabe auf die Schulen abzuwälzen. Die Lehrer sind dementsprechend mit 55Jahren pensionsreif oder noch früher wegen Dauersuffs dienstunfähig.

    Man kann aber ja schließlich keine staatliche Kinderkriegegenehmigung einführen. China hats erfolglos versucht.

    MfG Raberti
     
  3. damdam

    damdam Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    250
    Dann kann ich mich wohl glücklich schätzen, dass ich auf nem gymmi bin :)
     
  4. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Ja gegen die kriminalität könnte man mehr machen, nur weil man 13 ist soll man nciht wie ein erwachsener bestraft werden??? Das ist mist! Viele Jugentliche unter 14 Jahren nutzen diese Gesetzeslücke aus und gegen auf Raubzug ohne sich gedanken ausser ein paar Meckereinen der Eltern anzuhören...

    Ach du tust also nur so...dann bist du ja genauso ein schlimmer junge :D
     
  5. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Ach wozu denn ncoh Demokratie??? ich finde Monarchie viel besser...ausser ich bin auch der verliererseite :D
    Aber da mir Schuluniformen egal sind, können sie eingeführt werden oder auch nicht, denn Schuluniformen sind zwar peinlich :D aber wenn alle das selbe tragen teilt man die Peinlichkeit ;)
     
  6. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    2Jahre sparen...hmmm....lange zeit, ich verzichte lieber auf Weihnachts und Geburtstagsgeschenke und sammel das geld...wenns reicht, dann kauf ich, wenn nciht, dann wird eben noch gespart...aber ab und zu möchte ich auch mal spielen :D
     
  7. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    kinder/jugendliche kann man doch nich in eine uniform zwängen! .. die müssen sich doch auch mal selber finden/ ihren stil finden... nee ich bin voll dagegen.. das widerspricht einfach jedwegigen verständnis von demokratie! :motz:
     
  8. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Cool ich wollte schon immer mal ein Gott sein :D
    400? handy??? So ein Billig ding, es gibt doch schon weitaus teurere:aua:...OK mein Handy war auch mal teuer...aber zum Glück war da eine Vertragsverlängerung, deshalb war es genial Billig...mittlererweile sagen solche verwöhnten Kinder "Billigschrott" dazu...aber für mich reichts ;)
    2000? Labtop?? Egal mich haben Labtops noch nie sonderlich interessiert..
     
  9. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    naja.. kriminell sind wir ja irgendwo alle (wer wirft den stein???) ;)

    markenfans :dagegen: allerdings muss man bei manchen produkten schon auf die marken achten, sonst kauft man schrott, aber beim thema klamotten stimm ich dir voll zu, also: :dagegen:



    und sexgeil sind/waren alle jugendlichen und nich nur die ;):D

    ach zum thema PC: ich hab mein ersten PC von meim jugendweihe geld gekauft ...2000Märker für nene 400er celeron + alles drum und dran :totlach:

    joar, als dann | mfg :D
     
  10. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    667
    warum?, ich bin genau so wie es Martin15 gesagt hat. PC = 800? = 2jahre sparen:rolleyes:

    mfg fabifri
     
  11. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    Dann bist du wenigstens eine Ausnahme die sich das selber kauft.
    Ich kenne aber Leute, bei denen sind die Kinder Götter, die gepflegt und gehegt werden müssen und alles bekommen was sie wollen. Ein 400 Euro Handy oder 2000 Euro Laptop (für solche Balgen!) ist da kein Problem! :aua: :aua: :aua:
    :kotz: :flame:
     
  12. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    667
    was mit der jugend passiert ist? immer mehr krimminelle, markenfans, (s-e-x-geil), und , und, und....

    naja ich bin ja auch noch jugendlicher aber wenigstens tu ich normal....

    von schuluniformen halte ich nichts denn ich bin :dafür: dass man die betroffenen entscheiden lässt...

    mfg fabifri
     
  13. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    was ist bloß aus der jugend geworden? :eek: *händeüberdemkopfzusammenschlag* :aua:

    ähm... die dürfen nich entscheiden, die sind noch zu jung dafür und leben in ihrer traumwelt :rolleyes:
     
  14. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    wieso sollte man den bitte nich die "direktbetroffenen" fragen? irgendwo leben wir ja noch in einer sog. "demokratie" und ob schüler uniformen tragen müssen sollen sie verdammt nochmal selber entscheiden, weil den eltern is das größten teils latte, die müssen ja auch nich die uniformen tragen :rolleyes:

    mal ne zwischenfrage: wer bezahlt eintlich die uniformen? die schule oder die eltern?

    :D
     
  15. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Die Umfrage wurde an der ganzen Schule durchgeführt...die meisten 6 und 8 Klässler waren allerdings dafür:eek:
     
  16. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Nja, da hast dus chon recht. Das ist aber die Ausnahme an deutschen Schulen. Es geht doch bei der Schuluniform darum, dass die Kinder eine einheitliche Kleidung tragen, damit man nicht ihr soziales Umfeld erkennt. Das ist jedenfalls der Haubtgrund, warum es in UK und Neuseeland Schuluniformen gibt.
    Ich hatte shconmal das Glück, an einer engischen Schule zu sein (nicht als Lehrer, falls da einige von euch auf dumme Gedanken kommen:)) und denn Schülernhat die Uniform überhaubt net gefallen. Außerdem brauchen die älteren Schüler da keine Uniform zu tragen und man sieht auch bei denen nett, ob sie nun ne reiche oder arme Familie haben.
    Und hier in Deutschland ist das genauso, ich könnte dasjedenfalls nicht auf Anhieb!
     
  17. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Das hört sich voll nach mir an...ach mein PC war teurer...aber dafür musste ich sparen und mein Weihnachtsgeld versetzen...ich muss mir die sachen selber kaufen ...:(

    :D :D :D :D :D
     
  18. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
    Das sind aber die Kinder , die auf diese "billige"Art abgeschoben
    werden. Mit ein bisschen Zuspruch u. gemeinsamer Freizeit-
    gestaltung, eben richtige Fürsorge u. Verständniss erreicht
    man doch mehr.
    Als wenn man alles vorne u. hinten hinein stopft.:)
    Wie sollen sonst Kinder den Begriff " Wertschätzung"denn
    sonst erlernen?. Solche Art von Konsum ist kein Ersatz für
    eine intakte Familie. Auch in der ach so modernen Zeit.
    Gruss an alle Mmichel.
     
  19. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
    :kotz: :kotz: :kotz:
     
  20. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    Wenn ich mir das mal angucke wie heutzutage alle "Prinzen und Prinzessinen" (nicht mehr normale Kinder) rumlaufen und auch schon 14-15 Jährige zu hause mit nem 1000 Euro Dell PC, eigener Fehrnseher, DVD-Player usw. ankommen glaube ich gerne an wolles schätzung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen