1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kleine Frage zum OC von P4

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dhjgv, 22. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dhjgv

    dhjgv Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    73
    Also volgendes:
    Ich habe mir letztens einen Neuen Rechner gekauft (Komplettsystem) und jetzt will ich die CPU übertakten.
    Da aber ein OEM Mainboard im Rechner sitzt kann ich das im BIOS nicht machen. Ich hab auch schon Ziehmlich viele Tools durch, aber keins unterstützt mein Board. Also vielleicht wisst ihr noch ne Möglichkeit!?
    Würde mir sehr helfen!!!
    Danke im voraus...

    Mein System: Intel Pentium 4 3,2 GHz
    Microstar (MSI) MT6785
    Powercolor Radeon 9800 Pro @ XT
    Windows XP Home

    Wenn ihr noch mehr braucht einfach rein schreiben
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also da wirst du wahrscheinlich pech haben...wenn man OCen will darf man nicht nen komplettrechner kaufen ;)

    ersetze das board durch ein "richtiges", dann geht das auch :)
     
  3. dhjgv

    dhjgv Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    73
    zu MaxMaster:
    Meine Grafikkarte kann ich in Moment nicht mehr höher kriegen.
    Zur Zeit ist sie bis zur Grenze des Möglichen getunt. Einenen MHz mehr und ich bekomme Bildfehler.
    Ich brauch zuerst noch nen neuen Kühler. Die ist einfach zu heiß
    um noch mehr rauszuhohlen. Ich hab mir vor ein paar Tagen die Finger an dem Teil verbrannt. Den Coretakt krieg ich wahrscheinlich noch so auf 430-440 MHz.
     
  4. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi

    :auslach:
    genau, glaubst du wirklich, das man bei einem
    Komplettsystem groß übertakten kann??
    "Richtiges" Board rein, dann klappts auch :)

    Gruß Luigi
     
  5. dhjgv

    dhjgv Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    73
    Ok gestz dem Fall das ich kein neues Board kaufen kann (warum auch immer), könnte ich durch ein Bios Update die Optionen freischalten?
     
  6. dhjgv

    dhjgv Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    73
    Außerdem ich habe mir den Rechner nich zum Übertakten gekauft.
    Da bin ich erst jetzt drauf gekommen!!!
     
  7. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Unwahrscheinlich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen