1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kleine HDD ins System extra für Auslagerungsdatei???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von psychocyberdisc, 24. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Gruß in die Runde,

    wie der eine oder andere hier im Forum maybe schon gelesen hat, baue ich meinen PC auf (fast) geräuschlosen Betrieb um.

    Daher hatte ich meine beiden Maxtor 6L040J2-HDDs (7200 UpM / UDMA133 / 2 MB Cache), die bei mir als RAID 0 liefen, gegen eine Samsung SV080N2 ausgetauscht.

    Grund war einfach der, dass alle Maxtor-IDE-HDDs bekanntlich eine enorme Geräuschkulisse sind; besonders die schrillen Pfeifgeräusche beim Booten empfand ich als sehr störend.

    Meine neue Samsung SV080N2 ist auf nicht hörbaren Betrieb hin optimiert und hat daher auch nur 5400 UpM. Eine merklich geringere Performance im Gegensatz zu meinen beiden alten Maxtor-HDDs sind die Folge...

    Meine eigentliche Frage:
    Ich habe jetzt hier eine alte kleine HDD mit zwei Gigabyte und UDMA 33.
    Bringt es mir einen Performancegewinn, wenn ich diese kleine HDD in mein System hänge und die Windows-Auslagerungsdatei komplett dorthin verlege???

    Denn dann könnte meine Samsung in Ruhe Daten schaufeln und die kleine Platte unabhängig davon die pagefile.sys verwalten.

    Was meint ihr? Lohnt sich das?

    [ Falls es noch wichtig ist: Habe Windows 2000 und 1024 MB DDR-RAM PC2700. ]

    Danke für Antwort,
    psy
     
  2. michaela_999

    michaela_999 ROM

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo

    Und jetzt mal zu der Thema hier Theard... :D
    Wie erstellt man unter Windows XP Pro eine RAM-Drive und vor allem in der größe von zBsp. 512 MB???
    So viel ich weiss ist das maximale an RAMDrive was windows unterstützt 32 MB:aua:
     
  3. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Hi psychocyberdisc,

    vergiss diese Idee mit der Platte für die Auslagerungsdatei und mache Folgendes:
    Lege die Auslagerungsdatei mit fester Größe an. Dabei reichen für normale Anwendungen 256 MB ganz locker, auch wenn Faustregeln etwas anderes sagen. Das hat den Vorteil einer höheren Geschwindigkeit und verhindert eine unnötige Fragmentierung dieser Datei. Einzustellen über Systemsteuerung, System, Erweitert, Systemleistung, Einstellungen, Erweitert, Virtueller Arbeitsspeicher, Benutzerdefinierte Größe, dann die Anfangsgröße und Endgröße in MB eingeben.
    Die Auslagerungsdatei auf der Platte wird bei einer sehr große Speicherbestückung kaum verwendet, da im Hauptspeicher bereits Platz genug zum Zwischenspeichern ist. Deshalb ist für eine gute Performance ein großer RAM so wichtig. Jede Zwischenspeicherung auf die (lahme) Festplatte bremst den PC sehr deutlich.
    Gruß Karl der Zweite
     
  4. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    doch erkenn ich sogar sehr gut. ich weiß genau was du meinst. aber er hat 1024mb ram die er im leben nicht vollkriegt wenn er keine spiele aufm rechner hat und auch mit videobearbeitung nix zu tun hat. es macht also keinen unterschied ob er real zb nur 512mb hat oder 512 zum fürs swappen hernimmt.

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  5. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Thxle dieschi. Werde ich machen.

    Dennoch: Ich hatte Neustart gemacht, bin online gegangen und habe zwei IE-Fenster aufgemacht. Einzigstes Hintergrundprogramm ist MSN Messenger, ansonsten ist nix im Autostart.

    Spiele und / oder Videobearbeitungssoftware befinden sich nicht auf meinem PC.

    Aber danke für den Hinweis.

    Ciaoi,
    psy
     
  6. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Wuhar...

    HeY Junx... sorry, aber mein Posting sollte keinen Streit nach sich ziehen :(

    Ich persönlich kann einige eurer Tipps nicht beurteilen da ich mich mit "ramdisk" nicht auskenne bzw. den Programmen, die oben genannt wurden.

    Mir war eben nur aufgefallen, dass Win2k in diesem Punkt nicht so "komfortabel" wie Win9x / ME ist.

    Denn dass meine 1024 MB RAM nicht vollständig zum Auslagern genutzt werden, sondern Win lieber meine HDD vorzieht, finde ich sehr ---> :bse: :confused: :rolleyes:

    Trotzdem: Nicht streiten - danke :)

    psy
     
  7. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    und das muss ich mir von einem sagen lassen der nicht mal nen tag ordentlich abschließen kann ... :motz: :)
    ohne jetzt beleidigend werden zu wollen...keine ahnung, sag dus mir ! und überhaupt son offtopic-quatsch kannst mir auch in ner pn schicken wenn dus nicht halten kannst.

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  8. Steve Balmer

    Steve Balmer Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    76
    Alles in allem hast du dich mit deinen Beiträgen in diesem Thread ganz nach vorn auf die Jahresliste des dämlichsten Tipps katapultiert.

    Herzlichen Glückwunsch :tröst:

    MFG
    SteVe
     
  9. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    na woher soll ich das wissen, bin ich hellseher ? abgesehen davon machst du grade das gleiche mit mir. und wie gesagt, ich kann aus meiner erfahrung sagen es funzt ziemlich gut so.

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  10. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Okido, thanx dieschi :)

    Ich meine nur, dass Windows doch dann voll :rolleyes: ist, oder???

    Windows 2000 wird doch nicht meine kompletten 1024 MB RAM in Anspruch nehmen, oder???

    Denn schließlich werden laut dxdiag ständig 130 MB ausgelagert. Und diese 130 MB hätte ich lieber im RAM.

    Nunja, ich werde alles so lassen wie es ist.

    Ciaoi,
    psy
     
  11. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    pah, unwissende. erst probieren - dann motzen :motz:
    für mich funzts halt sehr gut. bei zuwenig ram is klar das sowas nach hinten losgeht. mit nem gig darf man das wohl machen denk ich.

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  12. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    na wenigstens gibst dus zu :D ;)
    junge, er kriegt die 1024 doch nie voll. ich hab selbst nen gig und kann dir sagen das da ziemlich viel ungenutzt is.

    @ dieschi, jo sorry. hab selbst noch überlegt ob ich das erwähnen soll. is wohl überflüssig im p2p zeitalter sowas noch extra enzudeuten. werds in zukunft lassen.
     
  13. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    ich empfehle dir das ramdrive. aber selbst wenn dus nicht so machst, NIMM NUR NICHT DIE KLEINE 2 GIG PLATTE.
    überleg doch mal, udma 33 !! das zieht dein sys noch mehr runter als wenn du die pagefile auf deiner hauptplatte lässt.
     
  14. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    HeY,

    stimmt, du hast recht. So wollte ich es auch eigentlich sagen...

    Halt, dass der RAM gegenüber der HDD zum Auslagern bevorzugt wird...

    Sorry dieschi :bet:

    Tschö,
    psy
     
  15. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Mmh okay.

    Was sollte ich eurer Meinung nach nun tun?

    Einfach alles so lassen wie ich es jetzt habe? (Ohne die kleine Platte und ohne zusätzliche Tools)

    Nur... mich nervt es eben ein bisschen, dass Windows permanent auslagern will obwohl ich doch 'nen satten Gigabyte RAM habe :(

    Tschö,
    psy
     
  16. Steve Balmer

    Steve Balmer Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    76
    Ach wie süß,

    *knuddel*

    MFG
    SteVe
     
  17. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    für win2k funzt es leider net so wie für win9x. aber dafür gibts RAMDISK XP, kostet leider was. aber ich hab gehört es soll auch ne freeware geben,.....irgendwo.

    und als letzte möglichkeit gibts jo noch kazaa, emule etc...

    @kukkuck überleg mal wohin das ausgelagert wird.... es is also egal. :klappezu:

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  18. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Hi,

    sorry, verstehe ich nicht ganz. Meinst du Ratte oder mich?

    :confused:

    psy
     
  19. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Hallo,

    ich weiß...

    Bei meinem alten Windows ME habe ich die pagefile auch immer komplett ins RAM gelegt.

    msconfig.sys -> system.ini -> Abschnitt "386Enh"

    dort hab ich immer ConservativeSwapfileUsage=1 eingetrage - fertig war die pagefile im RAM.

    Ich hab mir für mein Win 2000 zwar 'ne msconfig gezogen, allerdings funktioniert der Trick hier nicht.

    dxdiag sagt mir immer, das Win noch immer 130 MB auslagert, obwohl ich in der System.ini der oben beschriebenen Trick angewandt habe.

    :(

    psy
     
  20. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    da du soviel arbeitsspeicher hast warum denn überhaupt die pagefile auslagern ? mach mit ner ramdisk ein laufwerk im arbeitsspeicher und leg die pagefile dort rein. is sauschnell, wird bei jedem start gelöscht und is daher sicher, und du brauchst keine alte 2gig platte di sowieso saulangsam und saulaut (rattern) is.

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen