Klingelton wird als Single veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von P.A.C.O., 18. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    ich hatte immer angst davor, alt zu werden. doch jetzt ist es passiert...

    die generation hat mich überholt, ich komm nich mehr klar :heul:


    *pistole nehm` und in kopp schiess*
     
  2. Wiupiuwiu

    Wiupiuwiu Kbyte

    Wusstet ihr dass bei diesem kurzen Klingeltongepiepse keine ausreichende Schöpfungshöhe vorhanden ist damit ein Klingelton nicht als Werk im Sinne des Urheberrechts gilt?

    Man kann die Dinger auch weiterverbreiten. Ist übrigens bei Handylogos auch nicht anders.
     
  3. Der Kram ist ja wohl auch nicht mehr als akustischer Sondermüll.
     
  4. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    @fidel

    Du bist nicht zu alt. Ich bin Ende 20, gelte also gerade noch so als Twen und konnte bei der Meldung nur den Kopf schütteln. Mir läufts immer eiskalt den Rücken runter, wenn die Werbung im Fernsehen läuft (wenn ich den TV mal anhabe). Kaum vorstellbar, dass sowas gemocht wird.
     
  5. vampir-biber

    vampir-biber Kbyte

    ich bin 19 und habe mühe mit dem scheiss
     
  6. Nameless23

    Nameless23 Kbyte

    Ich hab mir noch nie einen Klingeltön heruntergeladen oder
    gedownloadet (für alle die nur noch Denglisch reden können)!
    Wer kann das noch behaupten?
     
  7. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Ich! Gibts alles legal und kostenlos im Netz. Gerade deswegen ist es für mich überhaupt nicht nachvollziehbar, für so einen Scheiss auch noch Geld auszugeben. Gerade jüngere Leute sollten doch ein wenig technikaffin sein und wissen, dass das ohne Probleme möglich ist. Interessieren würde mich auch mal, wie der Anteil an Jungs/Mädchen bei solchen Diensten ist. Vermute mal, dass Mädels darauf noch stärker anspringen als Kerle.
     
  8. Farbmond

    Farbmond Kbyte

    ...genau da habe ich leider meine Zweifel. Ich fürchte, es werden immer mehr, die sich keine Mühe mehr machen, etwas zu verstehen oder darüber nachzudenken. Zu verlockend ist es geworden, einfach nur noch zu konsumieren und nicht darüber grübeln oder es besser zu machen :(.

    Viele Grüsse
    Farbmond
     
  9. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Lieber Fidel Castro, Du alter Erzrevoluzzer!

    Du warst noch nie auf der Höhe der Zeit, mich wundert es eigentlich, daß Du das überhaupt gemerkt hast....


    (Gilt natürlich nur rein politisch für den echten...)

    Ähmmm... Das Geschnarre aus dem Rasenmähermotor des Trabbi klingt ziemlich ähnlich... Dängderängdängdängdängg.... Dääääähhhh.....

    MfG Raberti
     
  10. Ich kann das von mir behaupten, denn ich habe gar kein Handy.
    Ich halte es mit dem alten Bismarck, der mal gesagt haben soll: "Nur Diener und Lakaien müssen immer erreichbar sein."
     
  11. Chris2003

    Chris2003 Kbyte

    Hey, das gefällt mir! Habe nämlich auch kein Handy... :-)
     
  12. knop290

    knop290 Kbyte

    Nee, bei Klingeltönen von irgend einem Anbieter lass ich auch die Finger. Sowas mach ich mir bei Bedarf mit meiner Tonebank (Keyboard) schön selbst und bin jedes Mal der King of Ringtones.
    Es ist schön etwas zu haben, was andere mit teurem Geld nicht kaufen können...
    Es lebe die Kreativität. ;)
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Da empfehle ich diesen netten Kurz-Film: http://www.3sat.de/film/woche/63031/
    Im Gegensatz zum nervenden Klingelton hat der noch eine Art künstlerischen Anspruch.

    Mir reicht es, wenn mein Händi klingelt. Da muß es nicht auch noch seltsame bis peinliche Geräusche von sich geben...

    Im Grunde genommen sind die Geräte ja heutzutage nur noch universale Spielzeuge mit Internetzugang, mit denen man nebenbei auch noch Telefonieren kann.

    Gruß, Magiceye
     
  14. Rusty I

    Rusty I ROM

    Speziell bei diesem Klingelgequäke wundert mich der aktuelle "hip".
    Ich habe mich über den Sound mal vor Jahren amüsiert. Ich glaub, der ist schon mindestens 2-3 Jahre alt und unter Very.de zu finden.

    Im übrigen dachte ich immer, man könne sich doch viel besser irgendwelche MIDIs per Kabel völlig kostenlos auf's Handy ziehen.
    Hab' ich jedenfalls so gemacht. Außerdem habe ich immer den geichen Ton drauf, will doch wissen, daß es mein Telefon ist, das sich da meldet.
    Bin ich nun von der falschen Welt????
     
  15. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Da müsste dann man wohl mal die Zielgruppe fragen, was sie veranlasst. Alle ab 14 dürfen hier gerne mal reinschreiben! Obwohl ich glaube, dass die eher im Chip-Forum zu finden sind.
     
  16. mrspeedy

    mrspeedy Byte

    Der Schweinefrosch da geht ja grade noch! Am schlimmsten ist doch das dreckvieh sweety die Trällerpestbeule!!! :aua:

    Die machen echt aus scheiße geld !
    T-Zones z.b. will für ein lächerliches Hintergrundbild fürs Handy (grade mal 2-5 KB groß!!!) 2,99 euro!

    Kann man die nicht verklagen wegen groben unfugs oder Betrug oder was weiß ich.....?
     
  17. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Wegen Volksverblödung würde schon reichen. Aber wo will man anfangen, wo aufhören? RTL2, Bild-Zeitung...
     
  18. holger-42

    holger-42 Kbyte

    Hier! Ich!!! :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen