1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Knarrende Festplatte WD205BA auf K7S5A

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von KaiserAugustus, 20. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KaiserAugustus

    KaiserAugustus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    Hi Guys,
    (vorneweg, dieses Posting ist auch unter "Festplatten" zu finden, da ich beide Hardwarekomponenten als mögliche Fehlerquelle in Betracht ziehe)
    seit ich mein MoBo von ASUS P5A (DMA33) auf K7S5A (DMA100) gewechselt habe, knarrt meine Festplatte bei jedem Lesezugriff furchbar.
    Erwähnenswert: bezüglich Funktion ist wirklich alles bestens, habe die Platte bereits mit den Lifeguard-tools von WD getestet, keine Fehler festgestellt.
    Es ist jedoch zum einen erstens recht nervig, wenn die Platte immer so rattert, zum anderen befürchte ich Langzeitschäden der Festplatte (durch übermässigen Ratter-konsum - LOL)
    Hat irgendjemand ne Idee, woher das kommen kann, kann es daran liegen, dass die beiden Boards unterschiedliche DMA-Modi können (Platte ist UDMA-66)
    Danke für Hinweise (die zur Ergreifung des Ratter-Dealers führen)
    Augustus
     
  2. Tangalur

    Tangalur Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    38
    Meine WD 30GB macht beim herrunterfahren oder neustarten (WinXP) auch immer drei recht beunruhigende Knackser.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen