Knoppix auf Rechner, Zwischen DSL und Desktop PC

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Mavrix, 22. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mavrix

    Mavrix ROM

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    also ich hab garkeine ahnung von Linux würde es aber sehr gerne als Server/Firewall verwenden, das heißt! habe einen zweiten rechner AMD 1000, mit 1012sdram, und 3 Hdd´s kleine!so nun hab ich meinen normalen pc, auf dem W2K läuft, der hängt über Netzwerk am DSL Router Eumex ISDN/DSL Anlage und daran das Modem....! so nun zu meiner Frage, kann ich Knoppix als Konsole auf dem 2t rechner laufen lassen und zwischen PC und Netzwerk/DSL hängen, als Firewall und Fileserver! wenn ja, was muss ich machen und wie!?? danke im voraus liebe grüße markus :)
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ich hab das so verstanden:
    momentane situation:
    adsl-modem -- win2k
    gewünschte situation:
    adsl-modem -- knx -- win2k

    stimmt es?
    wenn nicht
    könntest du bitte in ascii ein bild von deinem netzwerk zeichnen?

    wie man linux das routen im sinne von NAT "beibringt":
    http://blueflower.no-ip.info/index.php?page=lin_router

    wie man linux das routing zweier netzwerke beibringt (bitte als root eingeben):
    echo "1" > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward

    empfehlung:
    wenn du schon knoppix als router einsetzst, schlade bitte X aus, da sonst unnötige resourcen verbraucht werden und die stabilität des rechners beeinträchtigt wird. Die grafische Oberfläche wird unter knoppix normalerweise mit /etc/init.d/kdm beendet.

    mfg
     
  3. Mavrix

    Mavrix ROM

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    3
    Hi,

    also so wie du das meinst stimmt es!
    adsl-modem - Knoppixrechner/Fileserver aber ohne grafische oberfläche(wie mach ich des alles? mit dem tut komm ich net weiter) - W2Krechner!

    helft mir mal bitte, ich will das der Knoppixrechner die firewall zwischen adsl(router/eumex) und W2K Rechner bildet, und ich möchte das ich vom W2K rechner über Netzwerk daten auf den Knoppix rechner speichern kann, und abrufen kann!???

    lg mavrix
     
  4. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    aehm, ich hab das alles in meinem 1. post geschrieben..
    was verstehst du denn nicht?
     
  5. Mavrix

    Mavrix ROM

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    3
    ja, also im 1 post von dir, kann ich nicht viel raus lesen, was ich machen muss/soll/kann, von fileserver und Netzwerk lese ich auch nichts, wäre nett wenn mir hier einer was ausführliches schreiben oder schicken könnte!?
     
  6. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @rapmaster

    Zu folgendem Link :http://blueflower.no-ip.info/index.php?page=aboutme

    Das willst du nicht sein ? Das ist rapmaster wie er leibt und lebt !
     
  8. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ayo
    das war ich und bin ich immer noch teilweise ;)

    ich hoffe du hast den alten rappi nicht vermisst
    :)
    mfg
     
  9. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Der war mir nicht unsympathisch.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen