Knoppix von USB Stick booten?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von josu, 10. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. josu

    josu Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    Hallo Kollegen
    Hätte gerne meinen PC mit Knoppix vom USB Stick geboote.
    Frage: Ist das möglich?

    Bin nicht so gut drauf mit Linux.:heul:

    mfG
    Josu
     
  2. proudheart

    proudheart Byte

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    26
    www.kanotix.com

    Im Wiki findest du eine Anleitung wie du von einem USB Medium booten kannst.
    Ich weiß nicht mit Sicherheit ob es sich auf Knoppix übertragen, sollte aber meiner Meinung nach gehen.


    mfg
     
  3. josu

    josu Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    @proudheart

    Danke für die Antwort. Das Booten mit USB ist kein Probblem.
    Aber da ich mir einen dementsprechenden Stick kaufen muß, ist meine Sorge ob sich Knoppix überhaubt davon aufspielen lässt. werde aber da mal reinsehen.

    mfG Josu
     
  4. proudheart

    proudheart Byte

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    26
    Also Kanotix das "bessere" Knoppix läuft bei mir auf einem 1GB USB Stick.
    Du solltest vor dem Kauf eines Sticks auch prüfen (google) ob sich davon booten lässt, noch immer können das nicht alles Sticks.

    Was ich auch noch empfehlen kann ist Pyppy Linux oder Damn Small Linux, die sind ziemlich klein auf USB Boot von vornherein ausgelgt und oho :D
     
  5. majorstar

    majorstar ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    6
    hallo, ich bin pc fortgeschrittener und kann ich sagen, dass dieses TUTORIAL, wenn ihr es Schritt für Schritt befolgt (auch jedes Detail als Anweisung animmt), dann funktioniert das Knoppix auf jedem USB-Stick (selbst auf den USB FLASH DISKS!!!):bet:

    befolgt die Anleitung bitte sehr genau und ihr seid innerhalb von 30 mins Arbeit fertig und könnt Knoppix verwenden.:bitte:

    http://www.pendrivelinux.com/2007/01/01/usb-knoppix-510/

    Das einzigste, was man noch irgendwie aktivieren muss ist, dass man Dinge Speichern kann auf den Stick. ABER das is bei JEDER USB Knoppix Installation normal, dass man erst HINTERHER den Write-Mode aktivieren kann. Leider weiß ich nicht genau wie es funktioniert, aber in erster Linie geht es mir nur um die tollen Funktionen von Knoppix:


    :jump:
    -Partition Magic als kostenloses Linux Programm (QTPARTED) und das coole ist, dass die Partitionierung nur 5 minuten dauert und das is nicht mal großenabhängig wie bei Partition Magic.
    -Schönes 3D Spiel: Frozen Bubble

    -kann Systeme retten--> Datensicherungen sind möglich auch wenn die Windows Partition beschädigt, gelöscht oder sonst der gleichen gemacht wurde
    -Openoffice als kostenlose Vollversion (vgleichbar mit Microsoft Office)

    -erkennt WLAN & Grafikkarte & viele Scanner & Drucker und viele anderen Geräte automatisch!!!
    - uvm!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen