Kodak cx7430

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von th4n4t0s, 31. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. th4n4t0s

    th4n4t0s Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    40
    Hallo
    habe eine Kodak cx7430 , die hats auch einige zeit normal getan.
    habe heute ein paar bilder auf den rechner gezogen und wollte anschließend neue machen und was ist , ich sehe nichts , der bildschirm bleibt einfach schwarz , hab schon in den optionen alles durchgeushct jedoch keine hilfe gefunden! Kann mir das jemand weiterhelfen?

    MfG
     
  2. freakymi

    freakymi ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Ich hatte ebenfalls Probleme mit meiner Kamera von Kodak. (DX4330) Funktionierte einwandfrei und machte auch gute Bilder - nach einigen Wochen dann ging sie nicht mehr an. Wurde immer wieder überprüft - es hieß damals, ich hätte die falschen Batterien benutzt :aua: Also ganz so blöd bin ich dann auch nicht!!!
    Media Markt behandelte mich, als wäre ich zu blöd Kamera zu bedienen! Angestellte überprüfte meine Batterien in anderen Kameras und stellte nach 5 (!) Versuchen fest, dass die Batterien in den anderen Kameras gehen und in meiner nicht!!!! :jump: JUHU!!!! Hat aber nichts gebracht. Reparatur war miserabel! KAmera war mittlerweile 4 mal in Reparatur, immer neue Fehler (Grünton auf allen Bilder ist der aktuellste Fehler) - KODAK reagierte auch nicht auf meinen Beschwerdebrief!
    ABSOLUT SCHLECHTER KUNDENSERVICE!!!
    Empfehle Kodak nicht mehr weiter! :(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen