Kodak oder Sony kaufen?

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von h_klein, 22. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. h_klein

    h_klein Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    277
    Hallo Leute,

    ich möchte mir eine DigiCam anschaffen und suche ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis. Meine Ansprüche sind nicht sonderlich hoch, da sich meine Fotografien meist auf Urlaubsbilder und das Familienalbum beschränkt, einen optischen Zoom möchte ich allerdings schon haben und min. 3 MegaPixel und ich möchte um die 150.-EUR investieren.

    Ich habe folgende Angebote:

    Kodak CX 6330 für 139.- EUR

    Kodak CX7430 für 199.- EUR

    Sony DSC-P72 für 199.- EUR

    Hat jemand Erfahrungen mit diesen Kameras und kann mir bei der Entscheidung behilflich sein??

    Danke,
    h_klein
     
  2. Mad_Hatter

    Mad_Hatter Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    108
    Hallo

    ich würde Dir persönlich die Kodak CX7430 empfehlen. Ich hab die bei ebay etwas billiger gekriegt und bin sehr zufrieden damit (hatte auch in einer seriösen Fotozeitschrift sehr Gutes über die gelesen ).
    Generell kann man sagen, dass die Hersteller, die auch vorher schon Kameras gemacht haben, auch die besseren Digis bauen können, was dann auch auf Kodak bringen würde - jedenfalls weiß ich nichts davon, dass Sony analoge Fotos gemacht hätte.
    Gruß,

    Mad_Hatter :jump:
     
  3. HOPE

    HOPE Guest

  4. Aaron.Hades

    Aaron.Hades Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    118
    die würde von den dreien die sony bevorzugen. die kodaks sind braucbar, aber die sony ist besser. die bildqualität ist recht gut, die akkulaufzeit ebenfalls. die geschwindigkeit der cam ist recht hoch.

    das mit sony ist ausserdem ziemlicher unsinn. wer analoge cams bauen kann ist noch lange nicht im digibereich erfolgreich. sony hat schon mehrere sehr gute modelle auf den markt gebracht. andere vorher nicht im fotobereich aktive firmen ebenfalls.
     
  5. btpake

    btpake Guest

  6. Aaron.Hades

    Aaron.Hades Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    118
    von der p-73 würde ich abraten. die neuen modelle kommen danke des modifizierten bildprozessors nicht an die bildqualität der vorgängermodelle. die bilder wirken dadurch unnatürlich bunt und oft ziemlich 'matschig'.
     
  7. btpake

    btpake Guest

    Kann ich definitiv nicht behaupten!

    Sogar Vergrößerungen auf A4 - Format sind sehr natürlich und scharf.
     
  8. Aaron.Hades

    Aaron.Hades Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    118
    ich 'behaupte' das auch nicht nur. das ist ne tatsache.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen