1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kombikarte vom Medion 8000

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von peter_ki2001, 10. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. peter_ki2001

    peter_ki2001 ROM

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,
    habe seit kurzem ein Problem mit TV- ISDN karte.
    Kann weder TV schauen, noch ins Internet.
    In der Systemsteuerung habe ich einen Fehler.
    und zwar unter: Audio-,Video- und Gamecontroller:
    Medion(7134) WDM Video Cature
    Da steht unter Gerätestatus:
    Für dieses Gerät sind nicht genügend Ressourcen verfügbar. (Code 12)

    Wenn Sie dieses Gerät nutzen möchten, müssen Sie ein anderes Gerät mit Anschluss an den Computer deaktivieren. :heul:
    Dabei habe ich erst vor einer Woche XP-Home mit SP2 neu insterliert,und da ging noch alles.
    wer kann mir da helfen?
    Mit neuen Treiber hab ich es auch schon probiert!
    Gruss Peter
     
  2. matuka

    matuka Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    85
    jaja das hochgelobte sp2... einfach mal deinstallieren und bis weiteres die finger davon lassen.. kann sein das das sp2 den treiber abschiesst...

    sp2 halt :)

    bis dhain... gurß...matuka
     
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Schon mal was von "Lesen und Denken" gehört?
    Klar, Finger vom SP lassen und natürlich auch alle anderen Patches direkt ignorieren :aua:

    TO schrieb:
    "Dabei habe ich erst vor einer Woche XP-Home mit SP2 neu insterliert,und da ging noch alles."
    Na, fällt Dir was auf?
     
  4. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Es ist leider so, dass Serviepack 2 und Medion Rechner aus den letzten 3 Aldi-Aktionen einige Probleme haben. Es gibt nur eine wirkliche Lösung:
    Servicepack runter und die Sicherheitsupdates (extrem wichtig) einzeln installieren!

    Thomas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen