1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Komische Fehlermeldung beim Beenden von Programmen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von just.blaze, 27. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    habe neuerdings das Problem, das bei Schließen/Beenden von diversen Programmen wie zB. GcMail, Office 2000, mIRC, Der Pate die folgende Fehlermeldung auftritt. Genauer gesagt tritt dies auf sobald diese Programme etwas abspeichern wollen wie zB Settings, Emails usw

    [​IMG]

    meine 6 Jahre alte 60GB Maxtor Festplatte hat komische Geräusche gemacht kurz nachdem diese Fehlermeldung auftrat. Auch HDD S.M.A.R.T. ist ab und zu bei Start angesprungen... ich konnte trotzdem noch normal starten und Windows ausführen. War mir aber zu riskant, also habe ich sie vor 3 Tagen ausgetauscht gegen eine 200GB von Samsung.
    Mit Acronis True Image hab ich die alte Festplatte geklont und auf die neue Übertragen.
    Allerdings tritt der Fehler nach wie vor auf, was mich darauf schliessen läßt, dass es nicht an der Festplatte liegt.
    Woran dann? Motherboard? RAM?

    Oder wurden defekte Sektoren von der alten auf die neue übertragen und diese ist jetz auch kaputt?
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

  3. Kanye

    Kanye Byte

    Hatte ich auch.
    Formatieren war angesagt. sry
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    ...und nochmal:

    :rip:
     
  5. K3Alpha

    K3Alpha Kbyte

    hm...bei mir wars der Virenscanner der mir was verdreht hatte...
     
  6. Kanye

    Kanye Byte

    Was hat denn der Virenscanner verdreht??
    Welchen hast du???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen