1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Komische Meldung: Dateinamenerweiterung???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Matrixer15, 12. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Matrixer15

    Matrixer15 Byte

    Hi Leude,

    ich bekomme wenn ich ne Datei umbenennen will eine Meldung das wenn ich die Dateinnamenerweiterung ändere die Datei unbrauchbar werden kann dies wird sie dann auch hab ich schon ausprobiert =( wie kann ich diese meldung deaktivieren?
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Explorer / Extras / Ordneroptionen / Ansicht

    Haken setzen bei

    Erweiterung bei bekannten Dateitypen ausblenden.

    Dann klappt das auch wieder mit dem umbenennen ohne das du die Erweiterungen zersägst.

    J3x
     
  3. Matrixer15

    Matrixer15 Byte

    ich kann ja ned mal irgendeine datei umbenennen sobald ich dies mache kommt die meldung ned amal wenn ich an neuen ordner erstellt habe und umbenennen will dann kommt die meldung auch!
     
  4. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Wieso willst Du die Meldung deaktivieren, ist doch eigentlich ganz brauchbar, wenn Du z.B. eine Datei umbenennst und aus Hibbelichkeit die Dateiendung zersägst, dann hast Du noch diese Absicherung.

    Ansonsten kann man das vielleicht über die Registry regeln.


    mfg

    Michael
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Keine Doppelpostings erstellen - ich habe dein Doppelposting gelöscht. Die Regeln #6
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen