1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

komische Streifen im Bild???

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von RyoHazuki, 10. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RyoHazuki

    RyoHazuki ROM

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,
    vielleicht kann mir einer von Euch weiterhelfen. Ich habe einen PC von Medion mit einer Radeon 9800 XXL. Ich habe jetzt seit kurzem plötzlich komische lila Strefen (angeordnet in Blöcken) auf dem ganzen Bildschirm. Diese sieht man bereits beim Start von WinXP am Startlogo. Auf dem Desktop ist dann alles wieder ok, auch beim anschauen von Bilder etc. kein Probleme mit den Balken. Sobald ich aber ein Spiel starte (in meinem Fall jetzt z.B. die Juiced-Demo) kommen wieder diese seltsamen Balken und Grafikfehler in der Darstellung. Das eigentlich kuriose ist jedoch, wenn ich das Spiel dann beende sehe ich während des Abspanns plötzlich, dass diese Streifen verschwinden und wenn ich das Spiel erneut starte, sind diese auch nicht vorhanden. Sie kamen auch nach einer längeren Zeit nicht wieder. Auch beim Neustart des Systems waren die Streifen im XP-Logo nicht mehr zu sehen. Die Streifen tauchten erst wieder auf, nachdem der Rechner für einige Zeit ausgeschaltet war.
    Zur Info:
    Ich benutze einen "normalen" Monitor, keinen TFT. Ich habe auch schon den neuesten Catalyst-Treiber ausprobiert, der die Karte ja als Radeon 9800 XT erkennt ausprobiert. Der Fehler tritt aber sowohl mit dem Medion-Treiber als auch mit dem ATI-Treiber auf.

    Wäre nett, wenn einer von Euch eine Idee hätte was das plötzlich sein könnt.

    Gruß RyoHazuki

     
  2. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi
    Also in deiner Situation würd ich den Rechner zum Hersteller schleppen
    und dort reklamieren!
    (Grafikkarte defekt)
    :bse:

    Gruß Luigi_93
     
  3. Hackie

    Hackie Byte

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    40
    Ich habe genau das gleiche Problem: Auch ich habe eine Radeon 9800 in einem Medion. Habe mittlererweile einen zusätzlichen Harddisk eingebaut und die WLan-Karte rausgenommen, sonst aber nichts daran geändert. Monitor ist bei mir TFT, aber der ist in Ordnung. Die Störungen treten vor allem bei Icons und Toolbar-Buttons auf, aber auch bei grösseren Grafiken wie z.B. in der Vorschauansicht des Desktop-Designs. Abstürze gibts deshalb keine. Gehäuse war immer zu im Betrieb und die Luftströmungen im Gehäuse dürften so sein wie als ich ihn gekauft habe. Traue mich leider nicht mehr, mit dem Teil in den Laden zu gehen, weil ich ja schon was an der Hardware gemacht habe...

    Wer hat sonst noch solche Probleme?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen