Komischer BUG

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hf4d, 1. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hf4d

    hf4d ROM

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    1
    Also habe ein großes Problem
    Denke das ich mir einen Virus eingfangen habe vielleicht kann mir jemand anhand dieses Fotos weiterhelfen
    http://hf4din.hf.funpic.de/Unbenannt.JPG
    Hätte es beinahe vergessen kann die Ordner nicht löschen weil vom datenträger nicht gelesen werden kann

    mfg hf4d
     
  2. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Auf dem Foto steht geschrieben :

    Funpic.de ... Externes Linken ist nicht erlaubt :D


    Bei diesem Virus kann ich dir nicht helfen :totlach:,
    aber du kannst den "Verdacht" (die Fehlerroutine)auf dein Virus beschreiben.


    Gruß Red
     
  3. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Nein, also das glaube ich nicht.

    Auf einem Rechner, auf dem es ein Verzeichnis mit dem Namen "D:\Arbeiten\Hackerplanet" gibt, wird sich sicher kein Virus angesiedelt haben.

    Das wäre doch absurd!
    *fg*
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    "Hackerplanet" ... he in welcher Galaxie liegt der, wieviel Lichtjahre :D

    Wenn es kein Virus ist dann könnte auch das Filesystem beschädigt sein. Was sagt "chkdsk".

    Wolfgang
     
  6. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Hoffentlich hast du `ne sicherung gemacht :D

    Wen nicht:
    Die Daten kannst du retten, wen du weist, wie sie davor geheisen haben. Gib ihnen ihre alten "Namen" zurück und sichere sie auf einem anderen Datenträger. Ich weiß, es ist `ne aufwändige Geschichte, jedoch die einzige
    mit bekannte möglichkeit diese bestände noch zu bergen,
    Bei der Namensgebung, mache keinen Neustart...sonst ist alles wieder beim alten.
    Nach der Sicherung, kille die Nullspur (LO Level Formatieren)

    Danach ist sie wieder wie neu und ist einsatzbereit. Wenn du auf nummer sicher gehen willst,lade dir uber den hersteller deiner HDD ein Prüftool herunter.

    Warscheinlich gibt es auch modernere Methoden, mal schaun was die anderen noch für Tips haben :D

    Gruß Red
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen