Komisches Soundproblem

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Imba, 29. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Imba

    Imba ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Hi,
    ich habe seit ein paar Tagen ein komisches Soundproblem. Wenn ich win xp starte kommt der normale Anfangssound. In der Zeit kann ich dann auch noch alles höre.. ( mp3s, videos usw.. ). Wenn ich allerdings dann windows media player schließe und wieder öffnen will, geht kein Sound mehr. Bei den Soundoptionen kann ich auch nun kein Feld mehr anklicken.
    Manchmal ist der Sound auch schon gleich von Anfang an weg, und ich höre nur noch die windows system Klänge. Alle Geräte sind betriebsbereit und niergends steht ein !. An den Treibern kann es auch nicht liegen, da ich ja wie gesagt manchmal Musik hören kann. Skype meldet mir dann, dass kein Audiowiedergabegerät verfügbar sei. Kann mir vielleicht irgendjemand von euch weiterhelfen?
    Kann es sein, dass ein anderes Programm etwas blockiert?
    War für 3 tage auch mit Modem im Netz, kann ich mir womöglich was eingefangen haben? ( Virenscanner haben auch nichts gefunden )
     
  2. manu123456

    manu123456 Byte

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    25
    Also ich weiß ja nicht ob du eine onboard Soundkarte hast es kann nämlich sein das entweder irgendwo auf der Platine die Soundkarte nicht richtig angelötet ist, was ich eigentlich nicht glaube.

    Schau mal im Bios nach ob die Soundkarte angezeigt wird bzw. die Soundkarte angaschalten ist. Was noch eine Möglichkeit währe etwas ist dem Kabel das zu den Boxen führt oder dein Soundkarte bekommt von irgendwo her hochfreguente Schwingungen. Diese Schwingungen können auch im extremen zur Zerstörung von gewissen Bauteilen wie Transistoren oder SMD Bauteilen führen.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.981
    :confused:
    Das klingt jetzt aber alles ziemlich unwahrscheinlich.

    Wenn der Startsound von Windows IMMER funktioniert, dann vermute ich eher ein Treiber- oder Softwareproblem.
    Entweder mal den Treiber entfernen und neu installieren lassen oder versuchsweise alles, was im Autostart irgendwas mit Sound zu tun haben könnte, vorübergehend deaktiveren.

    Gruß, Andreas
     
  4. Imba

    Imba ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    danke für die antworten erstmal..
    also ich habe eine onboard Soundkarte. Die Treiber hab ich neu installiert. Im Bios ist auch alles richtig eingestellt.
    Allerdings, wenn ich z.b. ein anderes Programm starte höre ich dort die Musik, aber nicht mehr im Wmp. Als ob ich nur auf einem ,,Soundkanal'' musik hören könnte.
    Wie gesagt, danach kann ich auch bei der Audioeinstellung nichts mehr ändern. Ansonsten die Windowsklänge gehn alle noch.
     
  5. michag

    michag Kbyte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    299
    da wird wohl der Hund begraben sein.
    Skype ist ja wohl eine proprietäre VoIP-Software die da was bei dir durcheinander gebracht hat?

    Keine Ahnung, wie aufwändig ne Deinstallition wäre um mal zu sehen, ob es wenn Du Skype nicht mehr drauf hast in Ordnung gebracht werden könnte....

    Alternativ mal versuchen, das Zeuch ausm Autostart (was weiss ich wo) rauszunehmen?

    Noch besser: RTFM

    mg
     
  6. andra

    andra ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    das problem hatte ich auch, hab auch alles ausprobiert, nichts hat geholfen, bis ich den prozess einfach gestoppt hab im taskmanager, dann klappte es wieder.

    liebe grüße
    andra
     
  7. ErsGuterJunge

    ErsGuterJunge Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    163
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen