1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Kommandozeile Win 98 vom amerikanischen Zeichensystem ins europäische ändern

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Humanus, 3. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Humanus

    Humanus ROM

    leider ist unter der Kommandozeile nach Ausführen von
    "Command" das amerikanische Zeichensystem im Dosfenster
    eingestellt (z->y etc.). wie kann ich es ändern ins standard-
    europäische system? sonst ist mein rechner im "normalen"
    europäischen system konfiguriert.
     
  2. Magier75

    Magier75 Megabyte

    wie sieht die Autoexec bzw. config.sys - Datei aus? wird da der deutsche Tastaturtreiber geladen?

    mfg
     
  3. Michi0815

    Michi0815 Guest

    keyb gr enter
     
  4. Humanus

    Humanus ROM

    momentan öffnet sich die Kommandozeile indem in den Dosmodus
    umgeschaltet wird. lieber ist es, wenn sich das dosfenster im
    win98 modus öffnen lässt. wie kann ich die kommandozeile-
    anzeige wieder zurück in die win98 umgebung in einem eigenen
    fenster kriegen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen