1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kommunikation zw. Handy und Notebook

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von T.ille, 27. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    Hallo Leute,
    folgendes Problem:
    Ich habe das Nokia 6610 und meine Frau das 6230, und ich will beide Handy`s mit meinem Notebook(Targa Visionary 1800) über die Infrarotschnittstelle(VIA-Schnellinfrarotcontroller) verbinden, das funzt aber nicht.
    Handy`s werden zwar kurzzeitig erkannt, jedoch bricht die Verbindung sofort wieder ab, Symbol verschwindet aus der Taskleiste. Längste Verbindung die ich zu stande bekam war max. 20 Sek.
    Im Gerätemanager wird die Infrarotschnittstelle als korrekt installiert angezeigt, kein Ausrufezeichen, Gerät ist Betriebsbereit. Habe die Treiber benutzt die bei dem Notebook bei waren, habe auch im I-Net keine anderen Treiber gefunden.
    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte??

    ThX 4 Help
    T.ille
     
  2. Suruga

    Suruga Guest

    wie jetzt? beide Telefone gleichzeitig?
     
  3. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    Nein, natürlich jeweils immer einzeln, meinte nur das es mit keinem von beiden klappt.
     
  4. Suruga

    Suruga Guest

  5. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    Ich weiss zwar nicht genau worauf du hinaus willst, aber das "Symbol in der Taskleiste anzeigen" ist aktiviert.
    Das Prob. ist das die Verbindung erkannt wird aber sofort wieder zusammenbricht, ohne für mich erkennbaren Grund, es ist keine Kommunikation bzw. Datenaustausch möglich.
     
  6. Suruga

    Suruga Guest

    Möglichkeit 1 : ich bin zu faul bei Googel zu suchen

    Möglichkeit 2 : ich habe keine blasse Ahnung.

    Möglichkeit 3 : ich habe schon gegoogelt und habe nichts Greifbares gefunden.

    Was ich gefunden habe, sind jede Menge Hinweise auf IRDA-Probleme mit SP2. Dafür soll es einen Patch geben. Aber den wirst du über deine Updates doch schon eingespielt haben.

    Mögliche Schwierigkeiten mit Fast-IRDA obwohl es abwärtskompatibel sein soll.

    Hinweise auf Fehlende Software, oder fehler mit Software etc.

    Und ich persönlich ziehe mich hinter Möglichkeit 2 zurück.
     
  7. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465

    Möglichkeit 3 trifft genau zu, sonst hätte ich hier auch nicht gepostet ;)
    und genau deswegen greift Möglichkeit 2 :D
     
  8. jonny72

    jonny72 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    343
    Also ist schon ne Weile her daß ich auch dieses Problem hatte habs aber gelöst indem ich die GEschwindigkeit der IRDA Übertragung von Standard 115000 auf 56000 runtergeschraubt habe...
    Einen Versuch wärs wert...
     
  9. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    ja habe ich auch gerade ergooglen können. Werde das gleich mal testen
     
  10. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    Ja mei, das hat geklappt, schwere Geburt, aber die Verbindung steht und ist anscheinend Stabil, Kommunikation ist jetzt möglich.

    Und wieder was dazu gelernt.

    Thx at all
     
  11. Suruga

    Suruga Guest

    :dumm: Doch so einfach................
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen