1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kompatibilität GA-7ZX / Duron 1.3GHz ???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von joergipan, 16. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. joergipan

    joergipan ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Hi,

    ich habe ein kleines Problem. Ich habe ein Motherboard

    GA-7ZX rev. 1.01

    dazu

    -256MB SDRAM
    -DURON700(im Augenblick)
    -Geforce2 MX 32MB
    -Seagate Barracuda 20GB
    -Netzwerkkarte Genius GF100TXRIII
    -420Watt Netzteil mit 28A bei 3.3V
    .
    So funktioniert alles einwandfrei, im Bios ist auch der neuste treiber 1.24j(april,2002).
    Aber wenn ich den Duron 1300 MHz einsetze,klickert der kleine lautsprecher durchgehend, wie
    als wenn das Datenkabel der Festplatte zum Board falschrum aufgesteckt ist.

    Wie bekomme ich denn Prozessor zum laufen?

    Bin für jeden Vorschlag offen

    Mfg

    Joergipan
     
  2. joergipan

    joergipan ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Hi,

    erstmal danke für die Antwort. Mein Problem hat sich gelöst ,der Grund dafür war das die CPU nen knacks weg hatte.Ich hab ne neue aufgesetzt und hoppla es funzte,Yeahhhh.

    Fazit: die erste CPU war Schrott

    Dank an alle.
     
  3. JFerdi

    JFerdi ROM

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo Joergipan

    Habe vor kurzem etwas Ähnliches versucht und zwar einen
    1200-erDuron auf ein MSI K7T 6330 ( VIA KT7A )zu bauen.

    Dabei hat sich das Problem ergeben, das das Board als OEM von 4MBO vertrieben wurde.
    Laut Aussage von MSI sollte das Aufrüsten überhaupt kein Problem sein. Auch 4MBO sagte das Gleiche.

    Ergebniss = Nichts geht.

    Nach vielen Recherchen stieß ich dann auf die Antwort:
    Da das Board als OEM vertrieben wurde, werden auch nur die Bauteile verbaut die unbedingt notwendig für den Verkäufer sind.
    In meinem Fall musste zum Verkauf nur ein 700-er Duron unterstützt werden. Erst wenn die fehlenden Bauteile auf dem Board nachgerüstet ( sprich aufgelötet werden ) ist es tatsächlich in der Lage einen 1200-er zu verkraften.

    Leider wird immer davon geschrieben wie einfach das Aufrüsten per CPU wechsel währe. Aber über OEM-Ware schweigt man sich aus. Obwohl OEM-Boards in vielen Komplettsystemen Vertrieben werden.

    Selbst die Hotline der Firmen konnte mir dazu keine nähere Auskunft geben.

    Also im schlimmsten Fall geht eben garnichts.
     
  4. joergipan

    joergipan ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Hi,

    Ja Gigabyte sagt bei Boards GA-7ZX mit rev. 1.X. soll die Unterstützung gehen.

    Mfg

    Jörg
     
  5. joergipan

    joergipan ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Hi,

    danke erstmal für die Antwort, ja ich habe ein via kt133
    gigabyte Board und gigabyte sagt es soll kompatibel sein.

    Noch ne Idee?

    Jörg
     
  6. rosebowl

    rosebowl Byte

    Registriert seit:
    22. Februar 2002
    Beiträge:
    122
    Hallo, schau doch mal hier ob der Prozzi überhaupt unterstützt wird.

    http://tw.giga-byte.com/support/compat.htm

    MfG
    Dave
     
  7. ich2001

    ich2001 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    250
    Vermurtlich garnicht solltest mal nen fachhändler fragen,
    Ist das ein via kt133(a) board?

    einige gehen nur bis duron 1.2 GHz

    u.a.:_
    Asus A7
    Abit Kt7a
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen