Kompatible CD für Acronis True Image

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von pudel, 15. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pudel

    pudel Kbyte

    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    174
    Hallo, ich versuche seit Tagen ein Image von True Image auf eine CD zu spielen. Über 10 Rohlinge verschiedenster Marken wurden abgewiesen, immer mit dem Hinweis: "Mängel am Speichermedium". Mit Nero kann ich aber einwandfrei brennen.
    Kann mir jemand helfen??:aua:
     
  2. pudel

    pudel Kbyte

    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    174
    Wenn mit Notfall gestartet wird, dann befindet sich der PC im DOS- Modus. Das bedeutetet, er hat noch kein Bewußtsein und gleicht einem menschlichen Neugeborenen. Selbiges kann essen , trinken und das Gegenteil, kann atmen, der Blutkreislauf funktioniert und es kann schreien.
    Also hat auch der PC nur seine Grundfunktionen. Wenn dann eine Tastatur/Maus an den seriellen Port angeschlossen ist, oder über eine Funkanschaltung, da wird es schwer werden.
    Mit einer stinknormalen Tastatur und Maus, die Kabel angeschlossen an die beiden eigens dafür vorgesehenen runden Anschlüsse - dann klappt es auf jeden Fall.
    Wenn nicht, dann liegt es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit an einem fehlerhaften / fehlerhaft eingestellten BIOS.
    Dagegen hilft manchmal, den PC ausschalten, den CMOS zu löschen und neu booten. Dabei die "Entf" Taste gedrückt halten und die erforderlichen BIOS- Einstellungen rekonfigurieren.
    Ich wünsch Dir Glück!
     
  3. vaska

    vaska Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    17
    Hallo, ich habe zwar keine Antwort für dich, aber ich habe ijne Frage bez. Acronis True Image. Wenn ich die Softwasre mit Notfall-disk oder Notfall-Cd starte, funktioniert die Maus nicht und Tastatur nur bedingt.
    Kannst du mir helfen?
    Danke
     
  4. pudel

    pudel Kbyte

    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    174
    Danke, hoffentlich hilfts!

    Gruß
    pudel
     
  5. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
  6. pudel

    pudel Kbyte

    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    174
    Jetzt hab ichs! Build 311.
    Gruß pudel
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    True Image starten und beim Willkommens- Bildschirm in die linke obere Ecke klicken. Dann dort auf Info..

    Gruss
    Wolfgang
     
  8. pudel

    pudel Kbyte

    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    174
    Ich verwende Version 6.0. Wo finde ich die BuildNr.?
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    verwendest du die Version 6.0 und die neuste Build-Nr. ??

    Gruss
    Wolfgang
     
  10. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Hmm...

    Das hört sich eher an, als würde das Acronis-CD-Builder-Proggy mit deinem Brenner nicht zurecht kommen. Meinen alten SCSI-Teac-Brenner mag es auch nicht (der Builder beginnt nichtmal mit dem Brennen sondern schmiert einfach ab - und zieht Win2k gleich mit)
    Ich habe mir das Image daher bei meinem Nachbarn gebrannt (bei dessen Liteon-Brenner funktioniert's tadellos). Lustigerweise kommt das Programm selber - und zwar sowohl die Windows- als auch die Boot-CD-Version! - mit dem Teac zurecht und brennt fehlerfreie Backups.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen