Kompatible Homepages ?

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Marc_01, 4. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    472
    Hi Leute,

    ich habe ein Problem, und zwar wenn ich meine eigene Homepage erstell (zwar nur für euch wahrscheinlich primitive, aber mir reichts), dann mach ich die mit Frontpage und einer Auflösung von 1280*1024, wenn ich aber jetzt eine Auflösung von 1024*768 einstell und mir meine vorhergehende Homepage anschau, dann passt da hinten und vorne nichts mehr, aber das kann ja nicht sein das ich für jede Page eine eigene Auflösung machen muss.
    Habt ihr mir da irgendwie weiter helfen?
     
  2. simDos

    simDos Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    201
    vi vi vi vi vi vi vi vi vi rult!
    :wq!
     
  3. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    :motz: Alles Schwachfug! :motz:

    Als allererstes sollte man sich ein paar Refs reinziehen, dann sollte man Notepad (oder vi) anwerfen und mal ein paar Testseiten coden. :comprob:
    Wenn das klappt sollte man sich überlegen was in der HP drinn stehen soll um das dann in bekannter weise in HTML gießen. Wobei der geübte Coder das File nicht dauernd testen muß, weil er das Layout ohnehin aus dem Quelltext herausliest :merci:

    Ob das dann in jedem Browser 100% gleich aussieht ist doch eh egal. Schaut doch keiner nach, ob irgendwas 5mm zu weit links steht. :cool:
     
  4. simDos

    simDos Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    201
    @ kalweit: schoen gesagt - so ist es.

    wer eine wirklich 100%-ige uebereinstimmung haben will, der soll nen screenshot oder eine saubere (!) pdf von seiner seite machen, und diese zum download anbieten. ok, das ist natuerlich keine sinnvolle loesung...

    um bei dem dtp-vergleich zu bleiben:
    meine kunden sind manchmal so doof, dass sie denken dass ein layout-dokument auf jedem rechner gleich aussieht - egal ob die schriften installiert sind, oder sogar ob das *dafuer* geeignete programm verwendet wird.

    aber dtp-dokumente sind im gegensatz zu html nicht dazu ausgelegt, kompatibel zu jedem system zu sein - bei html koennte man da schon mehr erwarten. nur dass microsoft gerne die anerkannten w3c-standards ignoriert, duerfte der kompatibilitaet nicht eben zutraeglich sein...
     
  5. Gast

    Gast Guest

    ähm, die bsp. waren alle css 1 befehle, meine ich jedenfalls!

    von den css 2 befehlen unterstützen beide varianten (ie und mozilla) nicht gerade viele befehle
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    Doch es steht im Verhältnis, da wenn man standardkonforme Seiten erstellt sich dein vermeindliches Problem nicht ergibt (zumindest bis CSS2). Natürlich muss man vorher verstanden haben, dass HTML!=DTP ist.

    Gruss, Matthias
     
  7. Gast

    Gast Guest

    sicher stehts nicht im verhältnis!
    das hab ich auch NIE behauptet....
    und sicher ist auch, das es nur ein paar beispiele sind!
    aber sicher ist auch:

    um erstmal ÜBERHAUPT mit HTML umgehen zu können, sollte man sich ERSTMAL auf IE beschränken.
    so bekommt man schnell eine seite fertig, die auch vom grossteil (ie benutzer - ich nutze firebird) der user auch so gesehen wird.
    wenn man das intus hat, dann kann man übergehen und ne seite schreiben, die für ALLE browser gleich aussieht.
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    Ist doch super, bis vor kurzen hieß es immer nur: "Das kann der Netscape nicht." Heute heißt es: "Das kann der IE nicht." - habe die von dir genannten Formatierungen noch nicht vermisst (nunja das "min-width" schon, aber dafür gibts einen Würgaround). Ich dachte du tischt wirkliche Probleme, wie die unterschiedliche Rahmenbehandlung von Objekten auf...

    Gruss, Matthias
     
  9. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    dafür gibt es sicherlich auch lösungen.
    und wenn, dann nutzt man für die schriftgrössen eben einfach andere funktionen, die von beiden browsern supportet wird.
    Ist alles noch kein Grund für JEDEN Browser eine eigenen Seite zu generieren. Alleine der Aufwand bei Veränderungen ist ja völlig unverhältnismässig.

    mfg
     
  10. Gast

    Gast Guest

    bsp 1:
    <div style="position:absolute; top:100px; left:100px; min-width:400px; border:solid 1px blue; padding:10px">
    Fasse dich kurz!</div>

    wird nicht vom ie unterstützt

    bsp 2:
    <span style="font-variant:small-caps">kleiner Beispieltext
    mit Schriftvariante small-caps</span>

    wird von mozilla unterstützt

    bsp 3:
    <span style="word-spacing:8pt">Beispieltext mit Wortabstand 8pt</span>

    wird nicht vom ie unterstützt

    caption-side und border-spacing wird nicht vom ie unterstützt

    etc!

    besser so?
     
  11. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    :totlach:

    genau das mein ich !
     
  12. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    ...und wieder mal gut gezielt und trotzdem nicht getroffen. Ein <hr> hat per default (ob's im Standard so beabsichtigt ist müsste man mal nachlesen) einen 'border' 3D-Effekt. Dieser wird im Mozilla korrekt in den Systemfarben angezeigt. Der IE meint mit der Farbangabe der Linie auch den 3D-Effekt entfernen zu müssen. Formatiert man die Linie vollständig ergibt sich in beiden Browsern das gleiche Ergebnis:

    <hr style="color:#FF0000;border:solid 1px">

    Gruss, Matthias

    PS: mehr Beispiele... ;)
     
  13. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    das lässt sich sicher auch anders lösen, damit es in allen browsertypen richtig interpretiert wird.
     
  14. Gast

    Gast Guest

    warum?

    lies selfthtml und da stehts schwarz auf weiss!

    und ich habs selbst schon oft genug gehabt...

    haste dir was zurecht gebaut... und sieht alles geil aus im ie....
    dann schauste in netscape, mozilla oder firebird rein und bääää
    besonders wenn man anfängt, befehle zu verschachteln klappt das oft nicht so, entweder man schmeisst alles über den haufen oder lässt es so, oder halt man schreibt ein script, was den unterscheid ausgleicht!

    teilweise ist es nicht möglich nach w3c zu programmieren, weil die browser nicht alle befehle unterstützen oder unterschiedlich interpretieren, das ist fakt!

    bsp:

    <hr style="color:#FF0000">

    wird bei ie rot angezeigt, wie es die style angabe sagt
    unter firebird wird die style angabe ignoriert!
     
  15. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    @ Michael_x:

    damit lehnst du dich aber ein wenig weit aus dem Fenster ;)
     
  16. Gast

    Gast Guest

    um eine gute hp hinzubekommen wirste nicht drum herumkommen, für ie und den rest 2 teile zu schreiben, die musste dann wieder mit javascript unterscheiden!

    und sag mir bitte, welcher anfänger kann das?

    sicher klingt es schwachsinnig!

    aber ie und mozilla interpretiern viele befehle unterschiedlich!
    besonders beim css!
    das ist tatsache!

    befehl x kennst der ie nicht und befehl y der mozilla nicht.....
     
  17. Gast

    Gast Guest

    erstelle ne hp für die auflösung von 1024x768 pixel!

    vorne weg machste einen framset, der alles was mehr als 1024x768 pixel hat ausgleicht, fertig.

    für den anfang optimier die seite für IE, denn 95% nutzen IE....
    besorg dir selfhtml von teamone. ist eine kostenlose pflichtlektüre für den hp bau.

    wenn ich ehrlich bin, schmeiss den wyswg editor in die tonne. so wirste NIE lernen, wie eine html im einzelnen aufgebaut ist.
    nimm z.b. 1st page 2000 von eversoft, der ist kostenlos.
    du musst dort jeden html befehl eintippen. aber so lernst du, welcher befehl was bewirkt. so lernste auch mit javascript und css umzugehen.

    überlad deine seite nicht mit zig grafiken und animationen. besonders nicht, wenn sie optisch nicht zusammen passen.

    jede gif animation ist sehr gross und KANN störend wirken, weil das bild unruhig erscheint.

    fang erstmal an und bau dir deine homepage als reine texthomepage.

    dann wenn du alles hast, was da rein soll, fängste an und überlegst dir ein design.
    vermeide grosse grafikdateien (über 10kb) für grafische elemente in deiner homepage.
    frei nach dem motto, je kleiner je besser!

    zum thema grafiformat:

    jpg:
    unterstützt 16,7 mio farben, hat kleine farbschwächen und pixelfehler die linear mit der komressionsstärke steigen
    gif:
    kann nur 256 farben, unterstützt transparenz, keine farbverfälschungen und bildfehler da nur eine kompressionsrate (solange du nur 256 faben einsetzt)
    png:
    hat sich noch nicht richtig durchgesetzt...
    unterstützt 16,7 mio farben, transparenz, ist eine mischung aus jpg und gif.
     
  18. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    472
    Der Fehler ist mir bekannt ich habe ihn auch immer gesehen im Opera, aber ich dachte das liegt nur am Opera.
     
  19. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    also ich arbeite mit Frontpage und habe keine Probleme mit der Darstellung bei der Gecko Engine.

    Ich habe manchmal nur Probleme die Darstellung für den IE anzupassen :D , da dieser wie von dir bereits angedeutet, einige Standarts nicht so genau nimmt, oder nicht unterstützt (css, alpha-png u.a.).
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Nein. Schrieb ich Express? Siehst du.
    Ach ja...praktisch alle Editoren arbeiten fehlerhaft. Aber wenn sie aus dem gleichen Hause stammen, wie der Browser, arbeiten sie dem natürlich entgegen. Wäre sonst ja auch peinlich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen