1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Komplett PC?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von tmayr, 31. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tmayr

    tmayr Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Hi!

    Wollte mir schon lange mal nen neuen PC zulegen. doch ich weiß nicht, ob ich die Einzelteile selbst kaufen und zusammenstellen soll, oder gleich einen Komplett PC kaufen soll. Wie gut sind solche Computer (Bsp. Dell)?

    tmayr
     
  2. Gast

    Gast Guest

    bin auch eher für eigenbau....

    hab mir jetzt einmal einen pc zusammen stellen lassen vom hiesigen händler...

    fazit: nie wieder.... selbst ist der mann(frau?)

    ps: mit meinem pc war ich günstiger als DELL infos siehe mein system in meiner sig
     
  3. weber-schwabach

    weber-schwabach Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    35
    wenn Du die Nerven und das Talent zum Selberschrauben hast, fährst Du mit einem individuellen PC besser (wie Brnutzer freiman schon schrieb).
    Mit Komplett-PC?s von Versandhäusern oder Discounter habe ich schon sehr negative Erfahrungen gemacht (z.B falsch konfiguriert oder überladen aber auch schlechter oder sehr teuerer Kunden-Service).
    Seit einem Jahr besitze ich einen Dell Dimension 8300. Meine Erfahrung damit: meinen Wünschen entsprechend fast sehr gut konfiguriert, es wird kein Mist eingebaut (nur Marken wie z.B. Intel, ATI,NEC usw), der Kundendienst ist erreichbar und lässt dich nicht alleine (hatte bei Neuinstallation des OS schon einmal eine 15-seitige Hilfe-eMail von Dell erhalten), weil Dell agressiv in den deutschen Markt drängt, ist das Preis/Leistungsverhältnis oft sehr attraktiv.
    Ich will keine Reklame für Dell machen. Wenn ich mir den Selbstbau zutrauen würde, hätte ich auch eine individuelle Kiste. Will nur sagen das ich mit meinem jetzt neunten Computer sehr zufrieden bin, was ich Dir bei Deinem Kauf auch wünsche.
     
  4. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Grundsätzlich ist ein Individual-Rechner besser als ein gekaufter Komplett-PC.
    Es gibt desöfteren KomplettPC?s, die finanziell gesehen wirklich gut sind.
    Aber die Performance ... :(
    Wenn es dir also nicht auf 100 - 150 Euro ankommt kaufe dir Einzelteile, warte tagelang bis alle Teile bei dir eintrudeln, ärgere dich stundenlang beim Zusammenbau und erfreue dich dann jahrelang an deinem Eigenbau !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen