1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Komplett PC

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von corsa139, 22. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. corsa139

    corsa139 Byte

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo!
    Prozessor: Athlon XP2200+
    Board: EliteGroup K7S6A, SiS-745Chipsatz, ATA-100
    Festplatte: 60GB Maxtor, 7200
    Speicher: 512MB DDR-RAM, PC2700;DDR-333MHz
    Grafikarte: Nvidia GeForce 4-MX-440, 64MB, AGP
    LW: Toshiba DVD-Rom; Artic CD Brenner
    PLUS: Netzwerkkarte, Mouse, Tastatur, Kühler, Gehäuse, Sound(onBoard)
    ohne Betriebssystem und Monitor

    für 840,-Euro
    Ist dieser PC annehmbar oder eher spielerei???
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    auf keinen fall das K7S6A von ECS nehmen, da haben sich schon verschiedene experten aus meinem kollegenkreis dran versucht und sind klaglos dran gescheitert, ebenso ich selber - obwohl ich mittlerweile seit mehr als 10 jahren aktiv jeden tag pc}s zusammenschraube, warte, installiere etc.

    kauf dir lieber ein MSI KT3 Ultra2 oder ein Epox 8K5A2 Board und nimm den prozi eine stufe tiefer (2100+XP oder 2000+XP).

    Ebenso beim RAM, es bringt dir das 333er RAM nicht einen prozentpunkt mehr beim RAM-Durchsatz in verschiedenen benchmarks im vergleich zu PC-266er CL 2 RAM, wie z.b. von Infineon, etc.

    Manni
     
  3. corsa139

    corsa139 Byte

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    14
    Hmm; Problem ist; das ist ein fertig PC.
    Findet man unter www.pro-soft-computer.de
    Kann man ja mal reinschauen.
    Soundkarte wäre ja kein Problem.
     
  4. doc_joc

    doc_joc ROM

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    6
    hei,
    nimm lieber gforce 4ti statt mx oder die gforce2mx.
    der sound von dem board ist eher bescheiden, aber ansonsten machst du nix verkehrt.
    grüßle
    joc.
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo,
    ich würde dir diesen Rechner auch nicht empfehlen. Von dem Board hab ich noch nichts Gutes gelesen (eher das Gegenteil), Grafikkarte ist nicht unbedingt der Renner und ohne Software dürfte der Preis auch nicht unschlagbar sein. Wer weiß, welcher Ärger dir bei der Installation bevor steht.

    MfG Steffen
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Das Motherboard würde ich nicht nehmen, ist zu fehlerbehaftet. Lieber dafür einen Athlon XP 2100+. Die gesparte Differenz kannst Du ja ins Motherboard investieren, z.B. das MSI KT3 Ultra2.

    Auch beim Speicher: PC333-Speicher bei einer 266er-CPU macht wenig Sinn. Lieber PC266, dafür CL 2 (z.B. Original Infineon).

    Grafikkarte: ist okay, wenn Du kein Gamer bist. Ansonsten lieber grad zu einer GeForce4 TI 4200 64 MB greifen.

    Auf das Netzteil sollte man besonders achten (die Ampère-Werte je Spannung. Schau\' mal hier nach:

    http://www.8ung.at/iwannaknow/dreampc.htm

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen