komplett win 98 auf platte

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von cyrap, 4. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cyrap

    cyrap Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    57
    bei der installation von win 98 wurde ein abbild der CD auf der Festplatte gemacht. in dieser befinden sich .cab-dateien und er ist 100 mb groß. kann ich diesen gefahrlos löschen? danke im vorraus
     
  2. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    Diese Dateien werden erstellt,wenn du eine bestimmte Bootdiskette benutzt(Installation z.B ohne Abfrage der Seriennummer u.a.),du kannst den Ordner löschen
     
  3. LAVA2k3

    LAVA2k3 ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    2
    also ich mach mir immer nen ordner C:\Win und kopier da das verzeichnis mit den cab dateien rein. dann installier ich von da, dann gehts schneller, und man muss nich immer so viele cds rumliegen haben... (ausser spiele cds ;D)
     
  4. cyrap

    cyrap Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    57
    heißt C:\Disk
     
  5. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Moin!
    Ich frage mich auch jedesmal, was das soll... Heißt das Verzeichnis "C:\OS\" (OS=OperatingSystem?) Kannst Du normalerweise ohne Probleme löschen! Kann zwar sein, das Win darauf zugreifen will, wenn Du irgendetwas nachinstallieren willst, dann kannst du ja aber die Win-CD einlegen.

    Gruß
    Keki
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen