Komplettsystem???

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Glen, 28. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Glen

    Glen Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    Hallo, ich brauche mal Euren Rat, ich möchte meinem 11 jährigem Enkel einen Computer schenken. Es soll ein einfacher sein, nur zum Spielen und für die Enkelin zum Schreiben von Referaten und einfacher Tabellenkalkulation, etc. Alles was sie brauchen ist ein Rechner mit:

    Prozessor????
    Ca. 80 GB Festplatte
    512 MB RAM
    Grafikkarte ???
    Diskettenlaufwerk
    DVD Laufwerk
    CD oder DVD Brenner
    Soundkarte
    Und sonstige Systemsachen die da so hineingehören.

    Monitor, Drucker und Lautsprecher sind vorhanden. Internetanschluss soll er nicht haben (Eltern wollen das nicht), wenn nötig kann es da bei den Eltern reingehen.

    Habt ihr irgendwelche Idee, wo ich ein solchen Komplettrechner finden kann und wie teuer so etwas ist? Vielen Dank Glen
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Sicher haben wir Ideen...:cool: ... :D
    Ich habe aber leider keinen Plan, was ein 11Jähriger so spielt...:D Doom3...? :)

    Jedenfalls kannst du dir mal die Fertigsysteme bei www.e-bug.de anschauen...
    Dort geht es bei circa 200€ los.
    Grafik on Board, 2200+ Sempron CPU, 40GB, DVD Laufwerk und 128 DDR-RAM... etwa ganz einfaches eben...

    Könntest du dir auch vorstellen einen PC selbst zusammen zu schrauben...?
    Ansonsten bieten viele Onlineshops auch den Zusammenbau an... Interesse...?
     
  3. Glen

    Glen Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    Danke für die schnelle Antwort, wu-wolle. Mein Mann würde einen Herzinfarkt bekommen wenn ich anfange einen PC zusammenzuschrauben. Nein, mal eine Grafikkarte einsetzen, oder eine Festplatte einbauen das geht, aber leider mehr nicht.

    Ich hatte eher an ein System, ca Euro 500,00 gedacht, mit viel RAM. Vielleicht ACER oder DELL. Dell ist aber nicht so populär hier im Forum??

    Er hat jetzt so einen alten Rechner mit 128 MB, darauf laufen seine Spiele nicht. Was genau 11jährige Spielen weiß ich nicht genau, aber sehr viel mit Fußball und Action und natürlich Harrry Potter u.ä. und sie werden aber eben ja auch älter. Und erweitern dürfte dann nicht so das Problem sein. Gruß Glen
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Ich finde DELL recht ansprechend...
    Leider muss ich nu ins Bettchen...
    Vielleicht kommt ja noch jemand...
    Wenn nicht, bin ich morgen wieder Online und stelle dir ein System zusammen, das dann vom Onlinehändler zusammengebaut wird...;)

    Musst dich also etwas gedulden (was mich betrifft)...

    :zzz:
     
  5. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Ich finde Dell nicht so prickelnd. :)

    Relativ günstige PC's gibts z.B. bei www.lahoo.de oder www.xada.de

    Oder doch lieber was zusammenstellen und dann bei z.B. Mindfactory oder Alternate zusammenbauen lassen?
     
  6. Glen

    Glen Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    Danke für Eure Hilfe, ich glaube ich warte dann doch lieber bis Wu-Wolle dann ausgeschlafen hat, zumal Du Armer ja eine ziemlich gstörte nachruhe hattest. Gruß Glen
     
  7. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Da bin ich...:)
    Also (circa) 500€.... Mache dir nun einen Vorschlag, mit dem du auch noch "zukünftig" Spaß haben kannst, da die Möglichkeit zum Aufrüsten gegeben ist:

    CPU: AMD Sempron 2400+ 1667MHz Box Sockel A 60€
    MoBo: Abit NF7, Sockel A Rev.2.0 56€
    RAM: DDR-RAM 256MB PC400 CL2.5 takeMS 42€
    GraKa: 128MB Club-3D Radeon 9600 Pro Retail 117€
    Tower Geschmackssache - circa 40€
    HDD: 80GB Samsung SP0812N, 8MB 57€
    CD-Brenner: Plextor PX-W5224TA, bulk 50€
    oder
    DVD-Brenner: LG GSA-4160B-B,bulk 80€
    DVD-Leselaufwerk: Toshiba SD-M1912, 16x/48x bulk 20€

    Summe: Mit CD-Brenner 442€ + Zusammenbau/Verand
    Summe: Mit DVD-Brenner 472€ + Zusammenbau/Versand
    Habe ich was vergessen...? :cool:

    Zusammengestellt bei
    www.mindfactory.de

    Frage aber nach, ob auf dem Mainboard das BIOS für den Sempron (CPU) schon drauf ist!
    Sinnvolles Update:
    einen zweiten identischen RAM-Riegel. Wenn nicht jetzt, dann später. + 42€
     
  8. Glen

    Glen Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    Danke, das ist super. Dann wollen wir mal sehen, was die Enkelkinder dazu sagen. Ein wenig teuer nur so für Weihnachten, aber man muss schon manchmal Ausnahmen machen. Nochmals vielen Dank und ein schönes Wochenend Glen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen