komplexes Dualbootsystem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von HomerJ_666, 10. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HomerJ_666

    HomerJ_666 Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    17
    Hallo!

    ich möchte gerne 2 windows xp's aufsetzen (x86 und x86_64, das x86 auch nur wegen treiberproblemen mit dem x86_64), das problem is nur, wenn ich das ganz normal tue, schauts so aus:

    win1: C:\
    win2: D:\

    ja, im win2 is die aktive partition auch D!

    gut, nun gibt es ja den phenomenalen bootloader GRUB, der ja partitionen verstecken kann. WIE, das weiss ich (hide (hd0,1/2)). das problem is ja nur, das die 1. partition ja schon bei der installation von win2 versteckt sein muss, damit das windows von anfang an glaubt, es ist C:\. folglich müsste ich zuerst mim GRUB die 1. part. verstecken und dann von der windows CD starten. ich finde aber nach mindestens 2 stunden google noch immer nichts, wie ich mim GRUB eine CD starten kann, also muss es ja einen anderen weg geben, das problem zu lösen.

    BITTE hilfe, ich brauch das x86 sehr dringend!

    HomerJ
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Sowas funktioniert mit einem Partitionsmanager wie von Paragon ,war auf PC-Welt CD oder hier
    http://www.ultimatebootcd.com/
    damit kannman auch einzelne Partitionen Verstecken oder Aktiv setzen .
     
  3. HomerJ_666

    HomerJ_666 Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    17
    ok vielen dank für die antwort... ich habe eine ultimate boot cd eh bei der hand, werde das morgen dann probieren weil ich in einer halben stunde weg muss.

    thx daweil
    homerj
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen