1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Komponenten für eine vollständige Wasserkühlung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von The_Freak, 5. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The_Freak

    The_Freak Byte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    43
    Hallo Leute

    Ich habe einen neuen PC in Planung, den ich mit einer richtig guten Wasserkühlung ausstatten will, das Gehäuse wäre dieses:

    http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=27_780&products_id=3853

    Das gefällt mir sehr gut und der Radiator müsste auch super sein.
    Jetzt frage ich euch welche Komponenten ich am besten verwenden sollte. Kühlen will ich eigentlich fast alles (CPU, Grafik, Chipsatz, HDD) - Netzteil und Ram sollten eher ohne WasserKühlung auskommen, außer ich finde ein günstiges 500W-aufwärts WaKü Netzteil (max. 150€). Ein Ausgleichsbehälter und Durchflussmesser sollten auch eingebaut werden. Led - Effekte sind nicht so wichtig, aber die Kühler sollten schon gut aussehen und auch (für eine Wasserkühlung) eine hohe Leistung haben (und wenn möglich auch noch preiswert sein)
    Ähm...und logischerweise sollten möglichst alle Komponenten von der gleichen Marke kommen. Was könnt Ihr mir empfehlen?
     
  2. The_Freak

    The_Freak Byte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    43
    Tschuldigung, der Thread sollte heißen: Welche Wasserkühlungs-Komponenten könnt ihr empfehlen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen