Konkurrenz belebt das Geschäft: XGI stellt Grafikchip vor

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Nameless23, 22. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nameless23

    Nameless23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    153
    NV40 in Gefahr!
    Vielleicht passierts ja wirklich...;)
     
  2. ColonelChris

    ColonelChris Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    256
    Darf ich den Brenner haben?

    Aber mal im Ernst, Chips solcher Art wurden schon viele angekündigt, und keiner konnte sich durchsetzen...
     
  3. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    684
    Also wenn das so ist, dann werde ich gleich morgen meinen AMD 2400+ gegen einen 3200+ austauschen, meine nagelneuen Nec 1300A wegwerfen, da der neue Plextor ja schneller ist und mein Chieftecgehäuse sieht auch Sch.... aus, also ran mit Bohrer und Stichsäge und den nächsten Mod(d)ershop gestürmt! :D
    Warum nur lächelt der Mann bei der Sparkasse immer so freundlich, wenn ich nach einem neuen Kredit frage... :huh:
     
  4. Tueftler57

    Tueftler57 Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    24
    Hallo Darklord,

    so kommt unsere Wirtschaft aber nicht in Gang :D , wenn nur der Bedarf den Konsum anregt ;) .

    Wir alle sollten nach dem Motto handeln, immer schneller, weiter, schöner. :bet: den Mamon an.

    Ob Du das wirklich brauchst ist doch egal, wir alle brauchen eine ATI 9800 SE mit 256 MB DDR RAM, Wasserkühlung, usw :D , damit Du auch beim Tippen eines Briefes Zeit einsparst :aua: .

    Aber eigentlich hast Du ja recht, mein Sohn ist auch mit seiner Radeon 8500 voll und ganz zufrieden und kann auch alles spielen; und die Karte ist noch etwas langsamer als die 4200 :heul:

    Viele Grüße :cool:
     
  5. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    684
    Wenn drei sich streiten, müssten dann nicht die Preise auch um ein Drittel fallen?
    :D
    Das war Schmalspurwirtschaftskunde... ;)

    Und solange es kein Spiel auf dem Markt gibt, was sich mit meiner Ti4200 nicht spielen läßt, solange gebe ich auch kein Geld für eine neue Grafikkarte aus. Ich bin kein fps-Junkie...:rolleyes:
     
  6. Jan_Jansen

    Jan_Jansen Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    220
    Yo, die Daten sind ja recht vielversprechend. Hoffentlich ist die Karte nicht nur auf dem Papier so fix. ATI und besonders NVIDIA brauchen mal wirklich etwas feuer unterm Hintern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen