Konvertieren auf NTFS

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Lodi, 23. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lodi

    Lodi ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    6
    Hallo Leute,

    ich hätte eine kleine Frage zum Konvertieren einer Partion von FAT32 auf NTFS auf der mein XP home läuft.
    Funktioniert das ohne Datenverlust ?
    Und laufen danach noch alle Programme ordnungsgemäss ,oder gibt es dabei Probleme.

    Danke und Gruss
    Lodi
     
  2. Lodi

    Lodi ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    6
    Danke,

    habe es schon konvertiert , funktioniert ohne Probleme.

    Alle Programme laufen.

    Gruss Lodi
     
  3. User XP

    User XP Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    144
    Die Konvertierung läuft ca. 15 Minuten und läuft ohne Datenverlust WENN dein PC in dieser Zeit nicht abstürtzt. Aber selbst bei einem Absturz muss es nicht unbedingt zu einem Datenverlust kommen.

    Programme laufen alle wie gewohnt. Ausnahme sind Systemprogramme die nur FAT oder FAT32 unterstützen.

    Ich empfehle dir auf jeden Fall auf NTFS umzusteigen, wenn du nicht mit Windows 9x/Me/NT4 auf die Partition zugreifen musst. Das Dateisystem zeigt aber erst bei Windows XP Pro sein volles Potenzial.

    Mehr über die Konvertierung erfährst du in der Windows-Hilfe unter dem Stichwort: convert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen