1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Kopfhörer

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von prati, 16. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. prati

    prati Kbyte

    Welche Kopfhörer passen in die Buchse von handelsüberlichen PC-Lautsprechern (mm)?
    Oder kann man Kopfhörer auch direkt an die Soundkarte anschließen - und wenn ja, was ist besser?
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Jeder,Du benötigst lediglich einen Adapter von 6.3mm Klinke auf 3,5mm Klinke (gehört bei einigen zum Lieferumfang,ansonsten ist das ein Cent-Artikel)

    klar kannst Du den auch direkt anschließen.....was besser ist?.....keine Ahnung,probier es aus,aber,imo,wird es keinen großartigen Unterschied machen;ich bevorzuge zum Musikhören die Stereoanlage.
     
  4. tassetee1

    tassetee1 Kbyte

    Man sollte noch darauf achten, dass man möglichst einen niederohmigen Kopfhörer nimmt, der auch an Mobilgeräten funktioniert. Gerade Terratec Soundkarten erreichen bei echten (hochohmigen) Hifi Kopfhörern oft nur sehr geringe Pegel.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen