Kopieren & Verschieben: Xcopy statt Explorer-Tricks

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von MichaL, 23. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MichaL

    MichaL Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    42
    Mit dem alten Explorer-Trick kann man das "don't overwrite" wenigsten mit einem Mausklick für alle Dateien aktivieren.
    Warum soll ich xcopy benutzen und dabei 100 mal einzeln bestätigen, dass ich nicht überschreiben will. Wo ist der Vorteil?
    Warum kann sich die PC Welt nicht für robocopy erwärmen? Ähnliche Themen gab es hier doch schon oft.
     
  2. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Bitteschön
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen