1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kopiergeschützte CD mit Toshiba M1612

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von GrandMasterM, 2. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GrandMasterM

    GrandMasterM ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo, nachdem ich in einem vorigen Thema Probleme mit LG 8320-Brenner hatte, kommt jetzt das Toshiba. Es erkennt CD\'s mit Cactus Data Shield 100 nur manchmal. Diese lässt sich aber nicht auslesen. Was zum Geier mache ich falsch?
    [Diese Nachricht wurde von GrandMasterM am 02.05.2002 | 16:27 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von GrandMasterM am 02.05.2002 | 16:28 geändert.]
     
  2. Timppa1988

    Timppa1988 Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    56
    Was nicht geht das geht nicht!
    Und die meisten Audio-KS sind so hartnäckig dass man von Glück reden kann wenn man sie auslesen kann.
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Wenn Du wirklich viele verschieden kopiergeschützte Audio-CDs kopieren willst, dann nimm\' den Philips PCRW 3210 und dazu die Software Feurio.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen