1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kopierstation - selber bauen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von iqiq, 11. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo,
    ich habe einen 36fach SCSI-Brenner und ein 40fach SCSI-CD-Laufwerk nun übrig und möchte mir gerne eine "Kopierstation" bauen. Beides soll in einem P3 mit 800Mhz und 256MB Ram werkeln, dazu eine 4GB SCSI-Festplatte.
    Der PC sollte ohne Monitor, Tastatur und Maus betrieben werden - also "pur".
    Ich möchte den PC nur hochfahren, die CDs ins Laufwerk einlegen - der PC sollte dann selbständig die CDs kopieren.
    Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich so etwas bewerkstelligen könnte? Mit welchem Betriebssystem? Der PC sollte also OHNE Eingaben selber brennen können.
    Gruß
    IQIQ
     
  2. Mausepitz

    Mausepitz Byte

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    73
    Hallo,
    du bräuchtest Steuersoftware, Bedienelement usw.
    Ansonsten bliebe diese Frage nur ein Scherz.
    Ohne Tastatur , Maus und Monitor wird es schlecht gehen.
    Der PC verlangt nach Eingaben, ansonsten weiß er nicht was er machen soll.Du brauchst fast alle Teile die in einer Kopierstation sind.
    Vielleicht hat noch einer ne Idee. Ich kann mir nicht vorstellen das es so was wird.

    Gruß Frank
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Es gibt ja auch fertige Kopierstationen zu kaufen, also wird es gehen. Allerdings befürchte ich, dass diese mit einem entsprechend modifizierten Embeded-OS laufen. Müsste man mal im Linux-Lager schauen, ob jemand etwas passendes anbietet.

    Gruss, Matthias
     
  4. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo,

    zuerst - vielen Dank für Eure Antwort.

    Ich vermutete ebenfalls, im "Linux-Lager" fündig zu werden....aber bis dato fand ich noch nichts, auch postete ich meine Frage in einem englischsprachigen und sehr häufig besuchten Linux-Forum...vielleicht erhalte ich dort einen Tipp.

    Wenn ich neue Infos habe, poste ich sie hier! :-)

    Vielleicht will sich ja noch jemand eine "Kopierstation" selber bauen....

    Gruß
    IQIQ
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen